Kiefer verspannt wie entkrampfen lockern

3 Antworten zur Frage

~ drückt man den Kaumuskel zwischen dem Jochbein und dem Unterkiefer einige Sekunden mit den Fingerspitzen, lässt dann los und wiederholt ~~ mir jemand eine Methode sagen, wie man diesen Bereich wieder entkrampfen und lockern.
Bewertung: 4 von 10 mit 12 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Kiefer verspannt: wie entkrampfen und lockern?

Seit ein paar Tagen hab ich das Gefühl, dass mein Kiefer verkrampft ist, leider kann ich es nicht genau beschreiben, doch es ist ein Gefühl wie - ja, verkrampft halt. Vielleicht vom Stress.Kann mir jemand eine Methode sagen, wie man diesen Bereich wieder entkrampfen und lockern kann? Mir fällt da einfach nichts ein
Hallöchen
Ich hatte selbst lange Probleme mit dem Kiefer, es ging manchmal sogar so weit, dass ich den Mund nicht mehr richtig öffnen konnte. Seit ich nicht mehr so viel Stress habe, ist es besser geworden. Wenn Deine Verspannung sich in nächster Zeit nicht bessert, wäre es bestimmt hilfreich und besser ein Mal einen Arzt/Kieferorthopäden oder Zahnarzt aufzusuchen.
Ansonsten kann ich Dir hier einfach weitergeben, was mir damals gesagt wurde:
Auf keinen Fall Kaugummi kauen, dass kann je nach dem mehr schaden als helfen.
Der Kieferorthopäde hat mir eine Übung gezeigt, bei der man abwechslungsweise mit der Hand gegen den Unterkiefer drückt und dagegen hält und mit der Hand am Unterkiefer zieht und mit dem Kiefer dagegenhält.
Und dann hat man mir noch gesagt, dass Probleme mit dem Kiefer manchmal auch mit der Nackenmuskulatur zusammenhängen und dass eine Nackenmassage helfen kann.
Wie gesagt, dass hat man mir damals für mein Problem. Das Einzige, was mir der Kieferorthopäde sicher sagen konnte war, dass mein Kiefergelenk - ich zittiere: "ser ziehrlich" sei. Ich bin also nicht vom Fach, aber ich dachte, vielleicht hilft dir einer der Tipps ja auch. Und wenn es länger nicht bessert, würde ich auch raten, bei einem Fachmann/-frau nachzufragen.
Gute Besserung
Wenn du mit Zähnen keine Probleme hast und auch Zähneknirschen nicht der Grund für den verkrampften Kiefer ist , dann kannst du es mit Akupressur versuchen. Die wirkt bei einem verkrampftem Kiefer sehr gut. Dazu drückt man den Kaumuskel zwischen dem Jochbein und dem Unterkiefer einige Sekunden mit den Fingerspitzen, lässt dann los und wiederholt das zehn Mal und auch insgesamt ruhig öfter.
am besten wäre natürlich ein Besuch in der Physiotherapie,die können echt viel machen. Selber kannst Du nur Kaugummi kauen und so ,das hilft aber nicht bei allen,besser wäre wirklich nen Therapeuten drauf schauen zu lassen. Gute Besserung

Wie halten Zähne im Kiefer?

Ich meine wenn sie im Kiefer Knochen stecken dürftten sie ja nich ausfallen oder?
Hi, die Zähne sind nicht in den Knochen eingewachsen sondern halt an Fasern fest, damit haben Sie eine Beweglichkeit in vertikale und horizontale Richtung was sich die KFO zu eigen macht und die Zähne bewegt. Ausserdem wenn man eine Lücke hat weil ein Zahn gezogen wurde dann wächst der Zahn in die Lücke und verengt diese sodas Sie nicht durch eine Brücke geschlossenen werden kann.
Noch Fragen dann her damit.
Du hast recht im Knochen aber wenn der Karies dran nagt gehn die raus wie die Ölsardine aus der Dose.Oder es gibt beim boxen eine auf die Visage.
Da der Kieferknochen sich aber auch durch verschiedene Ursachen abbauen kann, ist somit der Halt nicht mehr gegeben und sie fallen aus

Wie ist die fortpflanzung der kiefer

Die Blüten der Kiefer sind, wie für Nadelbäume üblich, unauffällig. Sie müssen ja keine Insekten anlocken, sondern werden vom Wind bestäubt.
Es können dann zum Blütezeitpunkt im Mai solche Pollenmengen produziert werden, dass von Schwefelregen die Rede ist oder es gar heißt, Saharastaub sei bei uns angekommen. Pfützen und Tümpel sind um diese Zeit mit einem gelben Film überzogen.
Die männlichen Blüten befinden sich vorzugsweise im unteren Kronendrittel und stehen dicht gedrängt an der Basis der Jahrestriebe, mit der Folge, dass durch ihr Abfallen nach dem Verblühen markante Benadelungslücken an den Zweigen zurückbleiben. Die weiblichen Blüten sind in Zapfenblütenständen angeordnet und befinden sich in den oberen Kronenbereichen am Ende der Jahrestriebe.
Die Befruchtung erfolgt erst im Frühjahr des Folgejahres, die Zapfen reifen deshalb nicht vor dem Herbst des zweiten Jahres. Reichlich Samen, eine sog. Vollmast mit bis zu 1.000 Samen auf dem Quadratmeter, gibt es alle 5-10 Jahre, dazwischen jedes Jahr geringere Mengen – aber immer noch größere als bei den meisten Laubbäumen.
Die eiförmigen, 3 bis 6 cm großen Zapfen ("Kienäppelnachts und bei Regendas sind die sich öffnenden Zapfen), und kurz darauf sieht man einige Samen davonsegeln.
Der leere Zapfen fällt schließlich als ganzes ab. Eine 100jährige Kiefer produziert jährlich etwa 1.600 Zapfen. Es gibt übrigens auch Kiefernarten , deren Zapfen sich erst bei starker Erhitzung öffnen. Das ist eine clevere Anpassung an die in diesen Regionen häufigen Waldbrände: Die Samen fallen ins Aschebett und haben ideale Keimungsbedingungen.
Quelle:www.baum-des -jahres.de
Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen. War auch für mich sehr interessant, Informationen über dieses Thema zu sammeln.
Sabine
Wie stark verändert sich der kiefer über die jahre?
ich bin 17 und hab unten 4 schiefe zähne,sieht nicht so schlimm aus. jetzt wollte ich mal wissen wie stark sich das noch über die jahre verändern kann? ich war schon beim kieferorthopäden und der meint ich brauch ne spange,aber der will eh nur geld damit machen! bei ihm müsste ich für eine spange 1250€ und noch die behandelungskosten bezahlen das ist mir zu teuer. denn ich hab von meinen freunden erfahren,ehmalige spangen träger. das bei ihnen nach der behandelung die zähne wieder schief wurden.deshalb weiß ich nicht so genau ob sich das lohnen würde.deshalb wollte ich ja wissen wie stark sich der kiefer noch verändert?
Wenn ich eine Kritik für ein Buch schreiben will,wie kann ich dann anfangen?Könnt Ihr mal einen Anfangssatz bilden?
Schrieb doch erstmal einen spannenden einstieg.
"in einer dunkeln nacht im kriegswinter 1945 in dne niederlanden, verliert ein kleiner junge seine eltern. Wie er damit umgeht, was in der nahct noch passiert udn was für folgen dies für das leben des jungen hat, das erfahre wir in dme roman."
udn dann sagst du erstmal was die haputhandlung ist
dann sagst du deine kritik, positiv wie negativ. und zum schluss fasst du zusammen wie dus findest und sagst ob dus weiter empfelen kannst oder nicht, mit begründung.
und dnan hast du eine perfekte buchkritik oder rezension
Er soll eine BuchKRITIK schreiben, kein neues Buch.
Erstmal eine kleine Einleitung: Ich habe dieses, jenes, welches Buch gelesen, dann eine kleine Inhaltsangabe und dann einfach munter darauf los, was dir alles aufgefallen ist, was du gelungen/nicht gelungen dargestellt empfunden hast. Bei sowas muss man einfach ein bisschen spinnen, das mögen die Deutschlehrer. Lass deiner Phantasie freien Lauf.
Das Schöne ist, da es sich um eine Kritik handelt gibt es kein Richtig oder Falsch. Überleg dir was dir am besten/ oder auch nicht gefallen hat und sag auch noch, ob das Buch lesenswert ist, oder nicht und warum.
Viel Erfolg dabei
Wie entstehen Geräusche?
Bsp:
Schlägt man Holz auf Metall entsteht ein anderes Geräusch als wenn man Metall auf Metall schlägt.
Glas klingt anders wenn es zerbricht als Plastik, ein Plastebeutel raschelt anders als eine Zeitung.
Worin liegen die Ursachen für diese unterschiedlichen Effekte?
Der unterschiedliche Klang entsteht durch verschiedenen Spektren von Eigenfrequenzen und Oberschwingungen, die beim Anregen der Schallquelle entstehen. Blöcke aus Metall oder Glas sind härter und haben deshalb höhere Eigenfrequenzen als z.B. ein gleich großer Block aus Holz.
Warum haben die Stoffe verschiedene Eigenfrequenzen? Wo liegen hierfür die Ursachen?
Angenommen Block 1 und 2 haben die gleichen Eigenfrequenzen bzw. Oberschwingungen, bestehen aber aus unterschiedlichen Materialien. Verursachen diese dann dieselben Geräusche, wenn man sie mit einem Objekt schlägt?
Ja, wenn sie die gleichen Eigenfrequenzen haben , dann haben sie auch den gleichen Klang. Deshalb können Metall und Glas sehr ähnlich klingen. Beide sind hart, haben dadurch hohe Eigenfrequenzen und geringe Dämpfung. Holz oder Kunststoff ist weicher, hat dadurch tiefere Eigenfrequenzen und stärkere Dämpfung.
Wikipedia sagt:
"Eine Eigenfrequenz eines schwingfähigen Systems ist die Frequenz, mit der das System nach einmaliger Anregung schwingen kann. Wenn einem solchen System von außen Schwingungen aufgezwungen werden, deren Frequenz mit der Eigenfrequenz übereinstimmt, reagiert das System mit besonders großen Amplituden"
Wenn ich also die Eigenfrequenz treffe, klingt es dann besonders laut?
Und wodurch wird überhaupt die Eigenfrequenz eines Stoffes bestimmt - dazu schweigt Wiki leider
Ein Beispiel: Schallschutzfenster.
Durch die Größe und Dicke der Glasscheiben hat jede ihre Eigenfrequenzen. Sind beide Scheiben gleich, lassen sie beide die gleichen Frequenzen durch. Macht man eine Scheibe dicker, so hat sie tiefere Eigenfrequenzen. Töne, die die eine Scheibe durchlässt, werden von der anderen gedämpft, weil die Frequenz nicht passt.
Hilft Dir das weiter?
für das Beispiel, das ist einleuchtend.
Sind nur die Eigenfrequenzen für die Geräuscherzeugung verantwortlich? Oder spielen noch andere Effekte eine Rolle? Wenn ja, welche wären das?
Maßgebend sind das Frequenzspektrum, mit dem die Anregung erfolgt (z.B. bei einem "Knack" ein weißes oder blaues, d.h. vorwiegend hochfrequentes, Rauschen) und die "Response", also die frequenzabhängige Dämpfung, die bei den Eigenfrequenzen nahe Null ist.
Wie heißen berühmte Lieder von Mozart
Viele Märsche, u.a. Türkenmarsch
aus der Zauberflöte: Der vogelfänger bin ich ja
Es gibt viele Kantaten,die Mozart schrieb. Diese haben oft Texte, die ziemlich derb und schlimme Wörter entahlten! zB Bona nox-alter Ochs oder im Prater gibts Dreck!
Aber wirklich bekannt und einmalig sind andere Werrke dieses Meisters: um nur einige zu nennen
-Eine kleine Nachtmusik
-der langsame Satz aus Dem Konzert für Flöte und Harfe
-den türkischen Marsch
und aus seinen Opern:
-die Ouvertüren von Don Giovanni und Die Zauberflöte, sowie Der Entführung aus dem Serail
- Die Arien "Der Vogelfänger bin ich ja , Ach ich fühl´s
und ebenfalls aus dieser Oper "Dies Bildnis"
-viele Arien aus anderen Opern, die man alle garnicht aufzählen kann
-Sätze aus Klavier und Violinkonzerten
-seine Symphonien "Jupiter" "Prager" "Linzer"
kurzum, viele Melodien sind und bleiben in der Klassikwelt und auch außerhalb "Dauerbrenner und Ohrwürmer!
Mit Mozart hast auch bei Nichtklassikfreunden meist Erfolg
Er vertonte das Goethe Gedicht: Ein Veilchen auf der Wiese stand., dem diese Vertonung nicht gefiel

Anja Strauss sings Mozart Lieder - YouTube



gesundheit
nasse haare gefrieren draußen?

gefrieren meine nassen haare wenn ich jetzt ne große runde mit dem hund gehe? oder gibt der kopf noch genug wärme


krampf
Sperre/Verkrampfung beim Dehnen der Beine

- mehr auftreten. Ich massierte dann ca. so 5 min und es war wieder weg. Gute Besserung:-) - Wochen so, dass ich bei meiner linken Seit plötzlich total verspannt bin und ich gar nicht von der Stelle komme. Wenn ich mein -


kiefer
Warum kann man seinen Unterkiefer vorschieben

- normalerweise? Bei mir kommt es mir so vor ich mach es beim Mund öffnen ist das normal? Hallo, Das Kiefergelenk besteht -- geschlossenes Gelenk zum Unterkiefer gibt. Als Bsby ist er wieder anders um zusammen mit einer flachen Nase Brustmilch -