Intelligenten mensch züchten

5 Antworten zur Frage

~ Kinder bekommen, irgendwann nach vielen Generationen einen hyperintelligenten menshen zu erschaffen? Der alles erforschen kann Nicht möglich, da ~~ beim Wahnsinn. Warum haben dann oft zwei nicht sehr attraktive Menschen ein.
Bewertung: 6 von 10 mit 42 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Einen sehr intelligenten Mensch züchten?

Wäre es nicht möglich, wenn sehr intelligente Menschen Kinder zeugen, und die Kinder dann wieder im erwachsenen Alter mit intelligenten Menschen Kinder bekommen, irgendwann nach vielen Generationen einen hyperintelligenten menshen zu erschaffen?
Der alles erforschen kann
Nicht möglich, da an der Intelligenz erstens sehr viele Gene und zweitens auch viele Umwelteinflüsse beteiligt sind.
Zudem gibt es unterschiedliche Arten der Intelligenz. Manche haben technische, andere sprachliche Intelligenz, die einen forschen gerne, andere organisieren gerne, erfinden etwas oder gehen Dingen auf den Grund. Andere wieder haben einen guten Riecher für Geschäfte oder in der Menschenführung - auch das ist eine Form der Intelligenz.
Wir können Intelligenz nicht züchten, was wir aber tun sollen, ist, sie zu fördern
Das haben die Nazis auch versucht in ihren Lebensbornheimen. Hat nicht so ganz geklappt, aber Dietmar Schönherr und Hardy Krüger waren Kinder aus den Lebensbornheimen. Außerdem heiratet natürlich unsere Oberschicht ständig untereinander, manche sind dann auch ganz intelligent, aber auch nicht alle.
Ähnliches wurde schon öfters versucht, siehe Heiratsregeln in Monarchien und im Adel. Es ging eher nach hinten los, in Richtung Inzucht.
Die Auswirkungen der Gene auf die Entwicklung eines Menschen wird gewaltig überschätzt. Früher war alles gottgegeben, heute nennt derselbe Fatalismus alles genetisch bedingt. Die Gene sind kein Bauplan, sie geben kein fertiges Bild, sondern nur eine Palette von Möglichkeiten vor, nach denen sich ein Lebewesen entwickeln kann.
Für Intelligenz gibt es nichtmal eine eindeutige Definition, Gene für Intelligenz gibt es erst recht keine. Jedes Gehirn ist ein einzigartiges Ergebnis seiner speziellen Entwicklungsgeschichte und jedes Detail dieser Geschichte kann große Auswirkungen auf das haben, was dann vielleicht Intelligenz genannt wird.
Es gibt genug hochintelligente Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Ob diese aber zum Nutzen der Menschheit führen oder diesen Menschen zum Wahnsinn treibt, liegt auch an den Menschen seiner Umgebung. Genie lag schon immer dicht beim Wahnsinn.
Warum haben dann oft zwei nicht sehr attraktive Menschen ein bildschönes Kind - und umgekehrt?
Ja OK, aber was macht man dann mit dir und mit mir?



menschen
In Indien Genfehler?

- massiven Genveränderungen und so. In Indien gibt es viele Menschen mit körperlichen Behinderung. Die Gründe dafür sind -


experiment
Rekationsschema für Propan-1-ol mit Kupfer-oxid

Ich brauche das Reaktionsschema & dazu die passende Oxidation, Reduktion & die Redoxreaktion. Ich denke mir würde


rasse
Wieso hat ein Mops Falten im Gesicht?

- nach: Mops: Wissenswertes zur Hunderasse - Mops-Infos.de Das ist Züchtung, irgendwer hat die Falten im Gesicht wahrscheinlich mal -- ist verhältnismässig einfach zu verstehen. der rest der genetik ist ein bisschen schwieriger, aber vielleicht hast du ja -- kindchenchema -- mit  den großen knopfaugen , was  wir menschen doch soooo lieben.und  das fördert natürlich den verkauf-- --  Wer es von den Dienern schaffte, den schönsten Mops zu züchten, stand in der besonderen Gunst des Herrschers. Nach Europa -