Geplatzte ader auge wie lange dauert rote weg geht

9 Antworten zur Frage

~ angeblich nichts, Augenarzt Besuch ist nicht nötig. Link: Geplatztes Äderchen / Hyposphagma: Dr. Irmgard Gruber - Augenärztin 1040 ~ich habe eine geplatzte ader im auge und haben jetzt angst das es nicht mehr weg gehen.
Bewertung: 3 von 10 mit 1154 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Geplatzte ader im auge wie lange dauert es bis das rote wieder weg geht?

ich habe eine geplatzte ader im auge und haben jetzt angst das es nicht mehr weg gehen könnte
wie lange dauert es das das rote wieder weg geht und geht das überhaupt weg?
Joana♥
es wurde ja hier schon erwähnt, das Auge mit einem Umschlag kühlen und vor allen Dingen nicht daran reiben. Es müßte sich das Blut eigentlich selbst auflösen, d.h. schon Morgen müßte das Auge heller werden, also rosa. Wenn es aber in 2 Tagen nicht besser ist, oder Du Schmerzen bekommst, dann --s o f or t---zum Augenarzt
Joana583600" für den Stern. Wie bist Du eigentlich zu dem geplatzten Äderchen gekommen? Hast Du Dich bei irgendwas sehr angestrengt? Bis morgen müsste es eigentlich schon heller werden. Ich wünsche Dir einen schönen Abend und gute Besserung für Dein Auge. Doretti
sehr total lieb von dir
ich weiß nicht irgendwie ist das gekommen
aber es sieht auch nicht sooo schlimm aus
ääh. damit spaßt man nicht, geh zum arzt. Óo
Niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie mehr! Nein, einfach wenn du Sehstörungen bekommst, weisst du, dass du vor 3 Tagen zum Augenarzt hättest gehen sollen.
Ne Freundin von mir, die ganz weit weg wohnt, deren Mutter hat das auch und bei der geht des leider nicht weg. Aber ich bin mir sicher, dass es ausnahmen gibt. Geh aber lieber mal zum Artzt wenn´s nicht besser wird.
nicht reiben!
leg dir etwas kühles aufs auge.!
geht es in 2 tagen nciht weg.augenarzt
Hat sich das schon der Augenarzt angeschaut?
Keine Panik, falls keine Verletzung vorliegt wird das Blut vom Körper in ein paar Tagen abgebaut. Behandlungen bringen angeblich nichts, Augenarzt Besuch ist nicht nötig.
Link: Geplatztes Äderchen / Hyposphagma: Dr. Irmgard Gruber - Augenärztin 1040 Wien