Cd player spielt keine gebrannten cds ab

3 Antworten zur Frage

~ Geräten funktionieren. Das ist ganz einfach die meisten CD-Player spielen kaum gebrannte und wenn nur eine sorte Ich hab manchmal auch ~~ entstehen viel Unsinn mit Kopierschutz produzieren. Dejustage spielt bei den vielen.
Bewertung: 5 von 10 mit 46 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Mein CD-Player spielt keine gebrannten CDs ab"?

Als Musiker verkaufe ich nach Konzerten eigene CDs. Da sich eine Großauflage bisher noch nicht gelohnt hat, sind es selbstgebrannte, die dafür aber wunderschön aussehen:
  • Vinyl-Optik mit individuell aufgedrucktem 4-Farb-Label, Unterseite schwarz, man sieht also keine Brennspur
.find erst mal einen Anbieter, der SOLCHE CDs günstig presst.
Nach dem Konzert fragen aber hin und wieder Käufer "Ist das eine gebrannte CD? Mein CD-Player spielt nämlich keine gebrannten.ach so, nee, dann nicht."
Was soll man darauf entgegnen? Natürlich könnte ich eine faire "Garantie" beilegen, d.h. falls die CD tatsächlich NICHT funktioniert, könnte man sie umtauschen oder ich schicke die Songs online nach. oder man hat parallel eine GANZ billig gepresste Auflage am Start, die aber nach nix aussieht. oder oder oder.
Ist das denn wirklich so, dass einige CD-Player ordentlich gebrannte Audio-CDs partout nicht abspielen können?
als musiker müßtest du eh bescheid wissen,ich für meinen gebrauch nehme die verbatim,mit der hats noch am besten geklappt nach den finalisieren.
zum kopieren nehm ich einen dual doppelgerät mit 1rec.u.1player der nimmt alle cd an.und die kann ich auch im auto u.pc abspielen.
Es gibt immer mal wieder Probleme mit selbst gebrannten CDs. Ich habe es aber auch schon mit gekauften erlebt. Das liegt auch daran, dass die Schallplattenindustrie in ihrem Verfolgungswahn, dass CDs ständig kopiert werden und dadurch Umsatzverluste entstehen viel Unsinn mit Kopierschutz produzieren. Dejustage spielt bei den vielen Billiggeräten auch eine Rolle. Meistens laufen die CDs noch auf dem Computer.
Man kann es meistens nicht vorher sagen, ob es klappt oder nicht. Wenn Du Billigversionen parallel verkaufst, kann es Dir passieren, dass Du auf den schönen sitzen bleibst. Garantieren kannst Du nie dafür, dass die CDs auf allen Geräten funktionieren.
Das ist ganz einfach die meisten CD-Player spielen kaum gebrannte und wenn nur eine sorte Ich hab manchmal auch probleme damit gebrannte cds zu spielen hab mir dann sehr viele verschiedene formate geholt und dann nochmal ausprobiert und nur eine hat funktioniert hoffe ich konnte dir helfen

Mein Philips 3020 DVD-Player spielt keine DVDs mehr ab, sondern zeigt jeded mal "No Disk" an.Was kann ich tun?

ich habe ein Probelm mit meinem Philips 3020 DVD-Player. Seit ein paar Wochen spielt er von heute auf morgen keine DVDs mehr ab. Immer wenn ich eine DVD oder CD einlege zeigt er "No Disk" an. Allerdings gab es zwischenfälle wo er sie doch gespielt hat. Allerdings sind diese sehr selten und schon lange her.ich hoffe ich konnte das Probelm genau genug beschreiben und vielleicht gibt es jemanden der mir helfen kann das Problem zu lösen. Ich weiß wirklich mehr was ich sonst tun soll.
Doch schließen tut er richtig. Und wie kann man erkennen , dass Staub auf der Linse ist?
Ist mit Laufwerkschublade, das gemeint wo die Cd reinkommt?
Mit dem Staubsauger? Geht das?
laos ich habe gerade mit dem Staubsauer in das CD-Fach gesaugt.
Danach ist noch nichts passiert.
ich probere es nochmal und ziehe danach mal den Stecker.
Melde mich gleich mal was passiert ist.
schon mal.
Also, irgentwie funktioniert das immer noch nicht.
Er stattdessen gerade fast meine Lieblings DVD verschluckt.
Sie war einfach drin verschwunden.
Habe sie gott sei Dank wieder.
Nach was muss ich den in dem Handbuch suchen?
Er macht imme so ein komisches geräusch wenn er sie lädt.
So ein ruckeln.
Unter dem DVD-Laufwerk?wo ist das?
Ehm , ja ich hatte den Hochkant gestellt, weil
ich ja den Netzwerkstecker ziehen sollte.
War warscheinlich meine Schuld wegen der Cd.
Nein, Garantie ist leider nicht mehr.
Wie kann man den denn am besten aufschrauben?
Normalerweise gibt es im Handbuch eine Fehlerliste.
Laufwerksschublade schließt nicht richtig oder Staub auf der Linse?
Der Fehlermeldung zeigt "No Disk".
Laufwerkschublade öffnen und vorsichtig den Staub absaugen.
Laufwerksschublade = CD-Fach
Ich nutze halt diese Möglichkeit auch bei PC Laufwerken.
Vorsichtig absaugen ist halt besser als reinpusten.
Vielleicht hilft diese Methode.
Gerät in Standby?
Netzstecker ziehen -> Moment warten -> Netzstecker wieder einstecken.
DVD einlegen -> Was wird angezeigt?
Nun, ich nutze hier das Modell DVP-3040.
Hast du das Handbuch?
Auf der Herstellerseite gibt es womöglich das
Handbuch als PDF Datei.
Alle CD / DVD´s können nicht "verschmutzt" sein.
Das kann halt alles sein!
Auch an der Laufwerksmechanik könnte es liegen.
Da heisst es den Fehler einzugrenzen.
CD/DVD "verschluckt"?
Normalerweise nicht möglich.
Nicht das sich was im Laufwerk oder Gerät befindet.
Hast du noch Garantie?
Falls man das Gerät öffnet -> Netzstecker ziehen.
Das DVD Laufwerk befindet sich im Gerät ->
Wieso Hochkant stellen?

Windows Media Player spielt keine MP3s mehr ab?

Wenn ich eine MP3-Datei mit dem MediaPlayer wiedergeben will kommt eine Fehlermeldung. Früher spielte der MediaPlayer die Dateien problemlos ab
WMA-Dateien werden auch nicht mehr wiedergegeben
Okay, Windows Media Player gibt sie zwar wieder, aber ich kann nicht vor- und zurückspulen
hm, hast du es mal mit anderen mp3-Dateien versucht!
Klingt fast so, als ob die Datei kaputt sei!
Lade dir mal den VLC-Player runter und versuche es damit. Der liest fast alles.
Wenns damit geht, einfach WMP einfach nochmal neu aufspielen
Versuche andere mp3-Dateien. Wenn die auch nicht klappen, ist irgendwas im System kaputtgegangen. Computer mal abgestürzt? Oder hast Du neue Codecs installiert oder welche gelöscht? Versuche die Systemwiederherstellung
hei soldest du in letzter zeit codecks aus dem netz geladen haben und diese instaliert haben liegt das proplem in deiner registrie wo merere codecks des gleichen typs registriert sind deinstaliere alle relevanten mp3 codecks und instaliere einen neuen wie z.B. lame mp3 den dowload findest du hir: LAME 3.99.5 Download - MP3 Encoder Software - Windows ab XP
wen weitere propleme auf treten dan soldest du alle codecks deinstalieren und ein codeckpack instalieren ich persönlich empfehle das tsunamie filterpack under Datenbank für kompatible DVD-Rohlinge zu verschiedenen DVD Brenner
Loginn: LarsOnline
Passwort: 91902
da giebts auch den lame mp3 codeck
Okay, ich wills mal auflösen, es lag höchtwahrscheinlich daran, dass ich "Windows Media Connect" installiert habe, denn nach der Deinstallation funktionierte alles wieder!
--
Nehm ich zurück, ich kann immer noch nicht vor- und zurückspulen
Windows media player spielt keine musik/filme ab
wenn ich musik über windows media player hören möchte,erscheint immer das gleiche::
Windows Media Player kann die Datei wegen eines Problems mit dem Audiogerät nicht wiedergeben. Möglicherweise ist im Computer kein Audiogerät installiert, das Audiogerät wird gerade von einem anderen Programm verwendet, oder es funktioniert nicht ordnungsgemäß!.bitte gebt mir einen ratschlag,wie ich das verdammte Audiogerät installieren kann.dank euch
scheiss auf den windoof player
VideoLAN - VLC - Features
Schau mal erstens in der Systemsteuerung nach ob du wirklich deine Soundkarte richtig installiert hast oder ob da ein Fehler passiert ist. Zweitens: Probier mal andere Soundprogramme wie z.B. das von Nero, Winamp oder ein anderes. Wenn da auch nichts kommt ist deine SK defekt, Treiber nicht oder fehlerhaft installiert.
Hat nix mit dem Windows Media Player zu tun.
Kommt der Fehler nur beim Windows Media Player oder bei allen Abspielprogrammen?
habe bisher immer nur den Windows Media Player gehabt,aber ich muss das audiogerät installieren,und weis nicht wie
Schau mal unter Systemsteuerung - System - Reiter: Hardware - Geräte-Manager -Audio/Video/Gamecontroller ob Die Soundkarte aktiviert ist. Wenn nicht aktivieren. Wenn sie aktiviert ist, deinstalliere den Treiber und installiere den korrekten Treiber für die Soundkarte.
hallo smokiman.suuuuper,es hat funktioniert.habe es nach deiner anweisung wieder hin bekommen.dank dir
Blu Ray Player spielt keine DVD's ab, was tun?
Hallo! Ich möchte auf meinem Sony BDP-S1100 Blu Ray Player DVD's schauen. Es ist auch das DVD Logo auf dem Player und er heißt auch Blu Ray/DVD Player. Wenn ich eine DVD einlege passiert genau garnichts. Bei einer Blu Ray startet der Film direkt. Weiß jemand eine Lösung?
schonmal
Ich hatte ganz am Anfang vor ca. 2 Jahren mal eine geschaut.
Da scheint es nur zwei Möglichkeiten zu geben
  • Du versucht ihn reparieren zu lassen oder selbst reparieren.
  • Einen neuen Blue Ray Player kaufen.
  • Kommentar von , 02.09.2015 Ich könnte mir vorstellen das der Leser für DVD´s defekt ist, da für Blu Rays eine andere Wellenlänge verwendet wird.

    Vorstellen kann man sich vieles, Wissen muss man sich erarbeiten.
    Hier etwas Nachhilfe: 
    Grundsätzlich ALLE heutigen Bluray-Player können auch DVDs und CDs abspielen. 
    Die Bluray-Technik ist abwärtskompatibel. Der Laser ist schmal genug, um auch breiteren Spuren der DVDs und CDs zu lesen. Es gibt keinen zusätzlichen Laser-Strahl im Gerät.   
    Es ist eine Original DVD und auf dem Blu Ray Player ist deutlich gekennzeichnet dass er DVD'S abspielen kann. Ist aber bestimmt schon 2 Jahre alt.
    Naja 2 Jahre ist eigentlich noch kein Alter.
    Die einzigen Player die bei mir Probleme machen, ist meine Ps2 & mein alter CD/DVD Player. Letzterer spielt nur noch CD's ab. Die haben aber auch schon alle 6-7 Jahre auf dem Buckel.
    Was kann ich machen, wenn meine CD-Player keine gebrannten CDs mehr abspielen?
    Vor ca. 1 Jahr verweigerte der im Auto dankeswerter Weise eingebaute Player plötzlich das Abspielen gebrannter CDs , erst ging es nur noch nach langer "Vorlaufzeit", dann nur jedes 2. Mal, dann gar nicht mehr. Kauf-CDs hingegen machen bis heute überhaupt keine Probleme! Jetzt fängt mein CD-Player zuhause genauso an, und somit nervt's allmählich. Was kann ich tun? Muss ich etwa beide Player ersetzen, wenn ich auf Gebranntes nicht verzichten will?
    Wenn ich davon ausgehe, dass du eine cdrom mit mp3 abgespielt hast, die gleiche cdrom jetzt nicht mehr spielt, dann liegt ein Hardwaredefekt oder auch Verschmutzung im Bereich des Möglichen. Bei Laufwerkspreisen unter 100 Euro ist eine sinnvolle Reparatur schnell unmöglich.
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Letztendlich hat sich herausgestellt, dass das Gerät einfach verstaubt war. Es gibt Reinigungs-CD's, mit kleinen Bürstchen an der Unterseite, die den Staub entfernen.
    Probier das doch mal, bevor Du Dir ein neues Autoradio kaufst.
    Lycos.com
    Du könntest auch versuchen deine Cd´s langsamer zu brennen. D.h. nicht mit 40x sondern mal mit 16x oder 24x. Das hat bei mir schon öfter geholfen.
    Wenn der CD-Player keine gebrannten CDs mehr lesen kann und es garantiert nicht an deinem Brenner liegt, dann ist wohl der Laser, bzw die Linse in die Jahre gekommen. Bei CD-Laufwerken ist es eben wie bei Kameras wenn die Linse verstaubt ist dann kann der Player CDs nicht mehr lesen. Ein Langsameres Brennen könnte dazu führen, dass der CD Brenner die Daten auf die CDs schärfer brennt als bei höheren Brenngeschwindigkeiten und damit die Player es wieder lesen können, einen versuch ist es wert. Allerdings kann auch der Laser das Problem sein. Dieser kann über die Jahre schwächer werden und da CD-Rs einen sehr viel geringeren Reflektionsindex haben als gepresste CDs streiken die Player immer zuerst bei den selbstgebrannten. Vielleicht ists an der Zeit auf einen neuen Player zu sparen. Irgendwelche kostspieligen Reparaturen durchzuführen lohnt heutzutage einfach nicht mehr, wenn man bedenkt das DVD Player schon für unter 50 Euro zu haben sind und die auch CD-Audio abspielen können. Auch endloses rumprobieren was jetzt der Grund ist warum ein Player etwas nicht mehr wiedergibt lohnt heutzutage leider zu oft nicht mehr.
    Mein CD-Player erkennt keine CDs mehr. Was kann ich tun?
    Mein CD-Player hat massive Probleme beim Abspielen von CDs, die meisten erkennt er nicht mal. Habe schon mehrere Male eine Reinigungs-CD laufen lassen, aber das Problem bleibt. Kann ich sonst noch etwas tun
    ich denke mal es wird zeit für einen neuen
    Nein, der hat seinen Dienst getan. Da brauchst Du einen Neuen
    du könntes das lesegerät austauschen aber da ist imgrunde schon fast wie einen neuen player zu kaufen
    Schon fast ist gut. Die Leseeinheit auszutauschen ist so teuer.da kannste Dir 4 neue Roms kaufen
    vielleicht ist er so alt, dass er die neusten cds nicht mehr erkennt.
    für technik sind 15 Jahren steinzeit.
    Ich würde vor Neukauf oder Entsorgung mal die Linse und den Player reinigen usw. Wenn es dann nicht geht und du Enthusiast bist dann kaufe einen neuen denn die kosten nicht die Welt und auf lange Sicht hin wird dir der alte auch keinen Spaß mehr bereiten.
    Kauf dir dieses mal einen player, der auch andere dateien wie mp3 spielen kann.
    Diese Antworten habe ich befürchtet, aber sie helfen, den notwendigen Schritt zu tun und mich von meiner allerersten eigenen Anlage zu trennen *schnüf*. an alle



    musik
    Wer oder was ist ssio?

    Um zu ergänzen. ja SSIO ist ein Rapper, welcher bei Xatar's Label "Alles oder Nix Records" unter Vertrag steht.


    audio
    Avidemux - Tonspur einfügen?

    - Audiospur einzufügen. Bisher ging das immer über das Audio-Menü.


    multimedia
    Kann man bei Saturn gute und günstige Handyverträge abschließen?

    Ich wollte heute zu Saturn gehen und mir da ein Handyvertrag machen lassen also mit Handy. Nun ist meine Frage,