Abtreibung keine kinder mehr bekommen

3 Antworten zur Frage

~ wirklich? antwort Ja, das Risiko besteht durchaus, nach einer Abtreibung kein Kind mehr bekommen zu können. Es gibt auch andere mögliche Komplikationen. ~~ für den Körper, da es kein operativer Eingriff ist und auch keine.
Bewertung: 3 von 10 mit 246 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Abtreibung = später keine kinder mehr bekommen?

Hallo ich habe da mal eine Frage die ist sehr wichtig und Antwort! Also meine freundin hat mit einem Jungen geschlafen und dabei ist das Kondom geplatzt und sie haben es nicht gemerkt! meine freundin hat nun Angst schwanger zu werden.wenn sie schwanger ist dann würde sie abtreiben wollen. Aber sie hat gehört wenn man abtreibt könnte das risiko bestehen keine kinder mehr zu bekommen in Zukunft. stimmt das wirklich?
antwort
Ja, das Risiko besteht durchaus, nach einer Abtreibung kein Kind mehr bekommen zu können. Es gibt auch andere mögliche Komplikationen. Lies hier mehr: Schwangerschaftsabbruch – Wikipedia.C3.BCrdieFrau
Schick sie zu einer staatlich anerkannten Beratungsstelle wie Startseite - donum vitae , dort soll sie sich beraten lassen.
hab deine frage erst jetzt gelesen und auch die anderen antworten nicht alle gelesen, aber eine operativer Schwangerschaftsabbruch ist eine Operation und es besteht immer und bei jeder Operation die Gefahr, das etwas schief geht allerdings ist das sicher gering in einem ordentlichen Krankenhaus. Es gibt aber die Möglichkeit, dass man mit Hilfe von Tabletten sozusagen eine Geburt bzw. eine Frühgeburt einleitet -ist wesentlich weniger gerfährlich und auch weniger belastend für den Körper, da es kein operativer Eingriff ist und auch keine Narkose erfordert bringt vielleicht weniger Geld