Was stich hab geholt

5 Antworten zur Frage

~ davor das es eine Zecke war oder so. , Dani Ich hatte sowas auch. Sah zuerst aus wie ein Stich, dann so wie auf dem Bild. 5 Tage ~~ geblieben! OP rausschneiden - war dann ein Loch von 2x5cm! Jetzt hab ich wieder 2.
Bewertung: 4 von 10 mit 6 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Was für einen Stich hab ich mir hier geholt?

war gestern abend mit meinen Jungs ein bisschen bolzen. heut hab ich dann diesen Stich bemerkt, hoff ihr könnt mir helfen. Denk eigentlich das es wohl ein gewöhnlicher Mückenstich ist aber er sieht schon bisschen anders aus als die, die ich sonst habe Hab nur bammel davor das es eine Zecke war oder so.
,
Dani
Ich hatte sowas auch. Sah zuerst aus wie ein Stich, dann so wie auf dem Bild. 5 Tage hab ich gewartet und mal gekühlt, mit Fenistil eingerieben, Anti-Pickelcreme, probiert auszudrücken/aufstechen. Nichts hat geholfen. Natürlich ist es immer dicker und schmerzhafter geworden. Samstag Abend dann ins Krankenhaus um doch mal nachsehen zu lassen. Verdacht auf Zeckenbiss, solle es desinfizieren und gut ist. Am nächsten Tag noch mehr Schmerzen und mehr Eiter. In der Mitte hatte sich ein schwarzer Punkt mit einem Durchmesser von 0,5cm gebildet. Dann nochmal ins Krankenhaus und bin auch gleich dort geblieben! OP rausschneiden - war dann ein Loch von 2x5cm!
Jetzt hab ich wieder 2 Punkte auf dem Bein bekommen. Lass es aber diesmal in Ruhe und geh gleich zum Arzt! Würde ich jedem raten.
Achja und ich konnte irgendwie nicht anders aber beim drücken kam gelbliche aber klare Flüssigkeit raus.
irgentwie glaub ich die bilder sind nich dabei

Was/wieso hab ich da im Auge?

Ich habe seit heute morgen so einen komischen hell rosa Fleck im Auge! Ich weiß nicht was das sein könnte es juckt auch überhaupt nicht! Und rot ist es auch nicht, es "pickst" nur manchmal ein bisschen so als wär eine Wimper im Auge.habe Angst das es schlimmer wird
Bild liegt bei!
PS: schreibt bitte nicht drunter ich soll zum Augenarzt gehen! Denn bei meinem Augenarzt muss man meist 4-5stunden im Wartezimmer sitzen und habe keine Lust drauf
Bestimmt nur was ins Auge bekommen und jetzt ist es Rot
Ist es jetzt besser geworden oder bist du zum arzt?
Ich würde zum Augenarzt gehen weil es schlimmer werden könnte
Warte einfach ab. Falls es nicht besser wird dann solltest du zum Arzt gehen

Starke Schmerzen im Bereich der Lunge-niemand weiß was ich hab

Seit einigen Jahren habe ich starke Schmerzen im Bereich der Lunge. Ich war deswegen auch schon bei verschiedenen ärzten. Bei denen wurde ein Röntgentest gemacht der aber sagt dass alles in Ordnung ist bei einem anderen Arzt wurde herausgefunden dass ich allergiebedingtes Asthma habe. Die Medikamente bringen jedoch nicht und außerdem Leide ich an Kurzatmigkeit und Neurotermitis. Die Schmerzen treten unregelmäßig auf sind jedoch sehr stark. Hatte vielleicht jemand das gleiche und kann mir sagen was ich habe?
Hallo Allissa sieh dir bitte mal das Bild der Lunge an beispielsweise in einer bunten Graphig, da siehst du auch das Herz ganz nah daran.Und dann noch zum Thema Röntgen.: -Mein Doktor sagte ,bösartiges auf der Röntgenaufnahme sehen-dann ist es schon sehr kritisch.Um ganz sicher zu gehen währe eine Lungenskopie.Dabei kann man besser einsehen und Proben von der Bronchialverastlung zu entnehmen.Diese Methode ist teurer als Röntgen,daher spart man auch an solchen Untersuchungen.Darauf aber bestehen. Ich habe das zwei mal machen lassen und Bakterien wurden diagnostiert.
mein gott sie hat doch längst ne diagnose: allergisches asthma.
Das haben sie mir auch gesagt-wenn sie nicht weiter wissen,ist alles Allergisch -die Götter in weis.?
Im Regelfall wird die Diagnose Allergie nach einem Test gestellt. einfache Kiste. Als nächstes: gleich erst mal was bösartiges einzuwerfen ist auch nicht das Taktvollste. Ich empfehle mal einen Neurologen aufzusuchen. das ganze hört sich schlicht nach einer Reizung des Nervus Sympaticus oder Parasympaticus an. also eines großen Nervs der im Bauch- und Brustraum verläuft. und so ne Reizung ist bei Asthma durchaus möglich
wie sind denn die schmerzen?kann auch mal ne rippenblockade sein o.ä. welche nur in richtung lunge ausstrahlt.aber da solltest du unbedingt nochmal zu andren ärzten gehen.
kommen plötzlich und gehen dann ca. 4h meistens kommen sie abends danach hab ich sie einige monate nicht mehr
Ist das Verfolgungswahn? oder was anderes? Hab echt Angst
Hey, ich habe ein Problem. Also eigentlich hatte ich schon immer Angst das irgendwo jemand lauert und mich irgendwie umbringen will oder so. Versteckt irgendwo. Schon als kleines Kind habe ich immer bevor ich mit etwas in dem Zimmer angefangen habe in alle Ecken geschaut und in die Schränke weil ich dachte da ist vielleicht jemand. Mein Vater musste früher immer den Kleiderschrank durchchecken weil ich mich das nicht getraut habe. Im dunkeln habe ich immer Angst das da irgendjemand lauert, oder wenn ich allein zu Hause bin habe ich schon Angst einmal in die Küche zu gehen, weil ich da an den vielen Türen vorbei muss hinter denen es pechschwarz ist… Seit ca 1 Jahr wird es immer schlimmer mit dem Gefühl das da irgendjemand ist. Ich muss nicht mehr irgendwie in Kleiderschränke schauen, aber jedesmal wenn ich in mein Zimmer gehe schau ich erstmal in alle Ecken ob sich da jemand versteckt Ich habe seit ca 1/2 Jahr das Gefühl ständig beobachtet zu werden. Ich kann nicht wirklich so leben, denn ich habe mittlerweile vor so vielem Angst. Wenn jemand ein Neoprenanzug irgendwo aufhängt denk ich mir da wurde jemand erhängt… ich weiß echt nicht wie ich das weg kriege, aber das schlimmste ist echt dieses Gefühl das da immer jemand ist der hinter mir ist oder sich irgendwo versteckt.
Seit ein paar Wochen habe ich das Gefühl jetzt noch stärker. Ich dreh mich sogar im Unterricht um weil ich denke da steht jemand hinter mir, und krieg dann total Panik. Auf dem Schulhof denk ich immer irgendwo in der großen Menge versteckt sich jemand und beobachtet mich, wenn jemand nicht hinschaut dann bin ich dran… ich halt das nicht mehr aus.
Außerdem bekomm ich manchmal total die Panikattacken, wenn zum Beispiel plötzlich etwas passiert, zb hat mein lehrer nur einmal den Schlüssel fallen lassen, ich habe das sogar gesehen und habe mich trotzdem erschrocken… Bekomme dann immer totale Angst, wovor genau weiß ich auch nicht und dann bei anderen Sachen schnürt es mir manchmal die Luft ab…
Seit nem halben Jahr kann ich unsere eine Treppe nicht mehr hoch gehen sondern nur noch sprinten, weil ich Angst habe das da jemand ist und zum Beispiel wenn ich nicht schnell genug bin kommt und mich erschießt. Auch alleine in ein Raum zu gehen hab ich manchmal Angst vor…
Ich halt das nicht mehr aus, weiß jemand was das ist?
sorry für den langen Text, hoffe ihr könnt mir helfen, was soll ich dagegen tun?
Ich habe aufgehört mit den Detektiv Conan Serien, weil ich nicht mal mehr meine Augen schließen konnte ohne gleich Panik zu bekommen… Ist aber schon ca 1 Jahr her. Und so viel hab ich das nie geschaut und auf Horrorfilme steh ich nicht so weil ich dann immer Alpträume bekomme… , meinst du echt ich soll damit zum Psychater?
Auf jeden Fall, weil die Ahnung davon haben und dir sonst niemand helfen kann. Ich meine, Freunde und Familie können dir sagen, dass du keine Angst haben musst und das nichts bringt, weil da nichts ist, aber das hilft dir nicht. Auch, wenn es nett gemeint ist. Du solltest das auch wirklich ernst nehmen und zum Psychater gehen. Besonders, wenn es schlimmer wird. Der Psychater wird dir helfen.
Ok. Wie findet man denn einen Psychater in der Nähe? Und wie lange dauert das bis man dann auch ein Platz bekommt? Weißt du das zufällig?
Wie man einen in der Nähe findet, weiß ich nicht genau. Ich wusste schon, wo meiner ist. Einfach googeln, oder die Familie fragen. Dann einfach da anrufen und vorbeischauen. Also eigentlich habe ich gehört, dass man immer ein bisschen auf einen Termin warten muss, aber ich habe meinen nach einer Woche bekommen.
Sowas hat nichts mit dem Alter zu tun, deshalb muss dir sowas überhaupt nicht peinlich sein. Das sind echte Probleme. Und was du noch geschrieben hast, dass du gerne alleine bist, aber es nicht sein kannst - das kenne ich. Ich bin übrigens 16 und bin auch liebendgerne alleine. Ich liebe es einfach, alleine zu sein und Musik zu hören und dabei zu zeichnen, aber eigentlich ist dies auch meine größte Angst. Ich gucke mich auch überall im Zimmer um und denke da ist jemand/etwas. Ich habe es jahrelang ignoriert, weil ich dachte, so ginge es weg, doch das bringt nichts. Es wurde immer schlimmer und irgendwann hält man sowas auch nicht mehr aus. Allerdings habe ich es meinen Eltern noch nie erzählt, was eigentlich total falsch ist. Ich rate dir also, wenn du mal wieder dieses Gefühl hast, geh zu deinen Eltern oder zu jemand anderes und bleib erstmal da. Keine gruseligen Filme gucken, da sie deine Fantasie nur mehr Freiraum lassen und dir mehr Angst machen. Mit Psychater wird es s bessern und bestimmt auch weggehen.
Ok, , ich werde es versuchen. Und dir auch viel Glück, dann rede doch auch mal mit deinen Eltern
Anzeichen von Schizophrenie. Da hat man Angst davor, allein in einem Raum zu sein und man fühlt sich verfolgt. Rede mit vertrauten Personen über deine Ängste, dann könnt ihr gemeinsam was dagegen unternehmen.
Ja das habe ich auch schon festgestellt. Ich habe Angst davor irgendwo alleine zu sein aber ich bin total gerne alleine um meine Ruhe zu haben, aber wenn ich es dann bin habe ich totale Angst das ich eben doch nicht alleine bin sondern sich irgendwo jemand versteckt. Das nennt sich schizophrenie? Und das habe ich? Was genau ist das, nur diese Angst?
Nein, wenn du schizophren bist, hast du auch mehrere Persönlichkeiten, in der Regel nicht mehr als 10 verschiedene. Wenn du in einem solchen Zustand bist, glaubst du ernsthaft, diese Person zu sein. Die Persönlichkeit, die quasi "in dir steckt" hat einen Namen, Alter und charakterischtische Verhaltensweisen, wie ein eigener Mensch. Wenn du wieder du bist, kannst du dich daran nicht mehr erinnern. Aber keine Sorge, wenn das so bei dir wäre, würdest du darüber Bescheid wissen, deine Eltern würden dir es ja mitteilen, wenn du dich seltsam verhältst Genau kenne ich mich über Schizophrenie auch nicht aus, aber meine Cousine hat das eben. Geh doch mal zum Arzt.
ok mach ich,. Also hab ich schonmal keine Schizophrenie? Wär ja schon mal gut, denn das was ich darüber gerade gelesen habe klang nicht so gut…
, wünsche deiner Cousine alles gute
Ich hab genau das selbe problem. mein zimmer hat einen balkon. ich hsb immer das gefühl da draussen steht jemand. ich hab die selben ängste wie du. ich kann im dunklen nicht alleine nachhause gehen. wenn ein mann hinter mir ist, denk ich imemr er verfolgt mich oder so.
Ich habe mal Schizophrenie gegooglet, aber da kommt doch was komplett anderes… Verstehe das nicht ganz, wieso nennt sich das bei mir denn auch so, ich habe das Gefühl das sind verschieden Sachen, oder was ist das bei mir? Verfolgungswahn? Schizophrenie? Noch was anderes?
Könnt ihr mir da vielleicht noch mal helfen, wäre ganz lieb.
Ich denke das geht vorbei. Vielleicht hast du in deiner Vergangenheit einfach zu viele Horrorfilme gesehn.
nein eben nicht… Ich habe ne Zeit lang immer Detektiv Conan geschaut, damit habe ich aufgehört nachdem ich gemerkt habe das ich nicht mal meine Augen zu machen konnte ohne gleich Panik zu bekommen, aber das war nicht wirklich viel…
Was heist Hab dich lieb auf italienisch?
Hallo, das müsste "Ti voglio molto bene" heißen.
Hallo!
Ich hab es nicht vergessen,gleich ist es soweit
hallo ich kann italienisch und habe auch einen italienischen mann ich hab dich lieb übersetzt bedeutet io ti voglio bene ciao und viel spass
Angst vor Periode! Was machen? Hab angst wieder einen eisenmangel zu bekommen
Hey ,
Also ich hatte seit 3 Jahren Eisenmangel. Diese jahre waren einfach nur qualvoll, Eisenpräparate habe ich am anfang nicht bekommen, dann musste ich taxofit nehmen und dann wurde es zwar besser, aber sobald die periode kam ist mein eisenwert sehr schnell gesunken, das glaubt keiner, trotz eisenpräaprat ist der hb wert von 7,0 auf 6,0 runter gesunken, da wo ich eben meine periode hatte.
Nach 3 jahren hat meine neueärztin sich dazu entschieden, mir eine eisenifnsuion zu geben.
Ohne Eisenmangel lebt es sich einfach besser und ich bin auch psychisch wieder total gut drauf und mache jetzt auch wieder Sport.
Wo ich eisenmangel hatte, da wäre ich fast beim sport gestorben, das war echt so anstrengend. jetzt ohne eisenmangel, total fit und kann 2 stunden durchtanzen ohne pause und ohne trinken und finde es nicht anstrengend.
meine letzte periode ist erstr 14 tage her. habe aber anzeichen für periode: mir gehts psychisch nicht mehr so gut, nehme zu trotz den 3 stunden sport insgesamt täglich habe kein hunger und kein durst mehr, übelkeit, kopfweh.
Ich esse zurzeit echt nicht viel und trinke auch nicht viel, und nehme trotzdem zu. ich bin echt total mies drauf und habe wirklich kein hunger und kein durst mehr und wenn ich mir dann doch essen reinstopf, dann wirds mir übel. Wenn ich mal heißhunger auf kekse oder so habe, esse ich vielleicht 1 keks und igiit, dann stell ic hdie kekse echt wieder in schrank rein, da ich dann einfach keine lust mehr drauf habe.
Habe echt angst dass ich wieder von der periode eisenmangel bekomme
Habe heute auch in einem buch gelesen dass wenn man thrombopenie hat , dass thrombopenie auch von eisnemangel kommen kann, das stand da drin. Würde sehr gut hinkommen mit der zeit.
Habe echt angst wieder eisnemangel zu bekommen. Was tun? Wil keine eisenpräparate mehr nehmen und essen will ich zurzeit auch nix mehr, hab einfach kein hunger mehr und auf nix mehr lust auser sport das is ejdes mal vor der periode so
Was machen?
PS. bin 15
Was ich noch hinzufügen möchte, du solltest darüber aber vorher WIRKLICH mit der Ärztin reden, also nicht einfach Pille holen und einnehmen so wie ich's hier sage. Vielleicht ist das auch eine schlechte Idee, das wird die Frauenärztin besser wissen als ich, also frag wirklich gezielt nach, sofern du tatsächlich hingehst.
Du hast mich ejtzt noch trauriger gemacht
habe ja thrombopenie und muss deshalb zu einer hämatologin, die empfielt mir echt jedes mal wenn ich da hinmuss das ich mal zum fa gehen soll, aber meine mum verbietet mir das
Alleine komme ich nicht hin, es fährt kein bus, taxi is zu teuer, zu freunden hab ich kaum noch kontakt , verwandte wohnen sehr weit weg und bin auch bald pleite, kann somit mir kein taxi leisten.
Gibt es denn keinen Frauenarzt in deiner Nähe zu dem du laufen oder mit dem Fahrrad fahren kannst? Aber dass es keinen Bus gibt finde ich schon sehr komisch.
Egal was deine Mutter sagt, wenn du 14 bzw älter bist herrscht bei Ärzten sowieso Schweigepflicht, die Frauenärztin würde also deiner Mutter nichts erzählen.
Sag doch deiner Hämatologin, dass sie mal mit deiner Mutter darüber reden soll, falls es tatsächlich keinen anderen Weg mehr gibt. Ich verstehe sowieso nicht wieso deine Mutter etwas dagegen hat, wäre es ihr etwa lieber wenn du mit 15 schwanger in der Gegend rumrennst? Versuch wirklich sie zu überreden, wenn gar nichts mehr hilft. Ruf vielleicht eine Person deines Vertrauens an, vielleicht eine ältere Cousine oder so, als unterstützung und bitte sie vielleicht mal mit deiner Mutter zu reden. Das geht einfach so am Telefon, es geht ja nur ums Reden.
Der näheste wäre 12 km einfache fahrt, aber der nimmt ja keine patienten mehr auf
Der übernächste ist dann auf einfache fahrt 40 km weit weg.
Mit fharrad will ich nicht an einem ag 80 km fahren, mein fharrad ist eh gar nicht mehr verkerhssicher, braucht ja nich verkerhssicher normalerweise sein, ich wohn aufm dorf und fahre eigentlich nur radweg oder feldweg.
Mit dem bus: ich wohne in einem kleinen dorf, da fährt der linienbus nur zur shcule und nur wenn schule ist. Aber die schule ist in einer komplett anderen richtung. Ein anderer bus wie "schulbus" fährt leider nicht. Und der wird auch gottseidank normalerweise von der schule gezahlt diese busfahrkarte. Denn für 1 jahr würde man über 400 euro zahlen fürn schulbus, gut das dies gezahlt wird.
Ist mir auch klar das ei narzt schwiegepflicht hat, es sei denn man hätte eine sehr ernste krankheit oder man müsste operiert werden! Aber das nützt mir ja nix, wenn ich nicht hinkomm zum arzt! Meine hämatologin is auch über 70 km weit weg, weils in der nähe keine andre gibt!
meine hämatologin hat shcon mit meiner mum geredet, dnan sagt meine mum immer, achja mach ma eben mal nen temrin aus und das sagt sie shcon seit vor ostern 2012!
ich hab zu meinen cousinen keinen kontakt mehr, habe generell iwie kein kontakt zu verwandten, ka warum, klar mal an geburtstag wird man shcon angerufen, an wiehnachten kriegt man geld von denen immer, aber sonst keinen kontakt.
Und meine eine ältere cpusine, die kann man vergessen, die is 18, hat aber kein job, wohnt daheim, will nicht arbeiten weil sie zu faul is, hat kein schulabschluss und meine andre, zu dere hab ich kein kontakt mehr und mehr ältere cousinen hab ich nicht.
Pass lieber auf mit dem unterstellen! Will dir jetzt NICHT drohen, aber ich bin ja nich so blöd wie manche mädels. Bin sehr anständig, hatte noch NIE GV, trinke kein alkohol, rauche nicht, gehe auch abends nicht weg, ich lerne lieber.,
Will jetzt in der M10 gut sein und dann gerne noch weiter schule machen. Mir sagt man ja auch immer dass ich so schlau wäre und dies locker schaffen könnte. Sagen selbst ärzte, psychologe, eltern, mein ehemaliger lerher usw.
Also wenn ich das so lese bleibt dir wirklich nur die Möglichkeit deine Mutter solange zu nerven, bis sie dich mal zum Frauenarzt fährt. Und zwar wirklich nerven, jeden Tag nachfragen
ich kann deine Mutter wirklich nicht verstehen, immerhin weigern sich viele zum Frauenarzt zu gehen und da hat mal jemand eine Tochter die gehen würde und ermöglicht es ihr nicht. Verdrehte Welt.
Also an deiner Stelle würde ich sie solange nerven bis sie wirklich sagt okay jetzt reichts, dann gehn wer halt. Oder du rufst in der Arztpraxis an und drückst deine Mutter den Hörer in die Hand vonwegen "Los, mach 'nen Termin wann du Zeit hast und dann fahr m hin" oder so. Also irgendwie muss man die ja rumkriegen
ich trau mich aber meine mutter nich mehr zu fragen. Die sgat ja eh imemr jur, achja mit der peirode muss sich jede frau rumärgern, akzeptier es, man kann eh nix dagegen machen.
Was ich auch nich versteh, meine mum sagte die ärzte wollen bei mir ne knochenmarkpunktion machen um den eisenmangel aufm grund zu gehen.
Die wollen eher meiner thrombopenie aufn grund gehen, denn die ärztin weiß schon lange, dass mein eisenmangel von meienr periode kommt. ßAlso iwas läuft immer shcief bei mir seit 2 jahren
Was tun? Hab kein netz?
Hallo Also ich habe seit heute morgen kein netz mehr. Ich habe ein samsungS4. Aus und anmachen hab ich schon ausprobiert. keiner kann mich anrufen oder ich diese Person. Ich kann nur schreiben wenn ich W-lan habe.
das ist zusasagen der schlüssel wo sich dein handy beim provider einloggt



gesundheit
Trotz Gallenblasenentfernung >>Gallenkoliken<<?

- Seit einiger Zeit habe ich aber dennoch Kolliken. Der Arzt meint, das wären womöglich jetzt Steine in den Gallengängen. -


medizin
Angst vor krebs, bitte Helfen

- passen. Dass da dann vieles passt ist kein Wunder, du machst dich aber nur selbst verrückt. Als nächstes: Komplikationen. -Hallo liebe , leider habe ich wieder ein Problem. Und irgendwie weiß -- Verhalten/ deinen Ängsten erkennen. Ich habe auch des öfteren Angst "richtig schlimm krank" zu sein, bin auch jung und war -- Info-Broschüre deines Arztes durchgelesen, was Magen und Darmspiegelungen angeht? Gerade beim Entnehmen von Gewebeproben entstehen -- stark erhöhtes Darmkrebsrisiko aufgrund meiner anderen Krankheit und ich mach mir absolut keine Sorgen. Denn wenn ich das -- beruhigt sein. Eine genauere Diagnose als direkt nachzusehen gibts kaum, ein Ultraschall wird diesbezüglich keine neuen -- kann den Körper/ den Geist auch krank machen. Manche Menschen bekommen zB Magen-Darm-Beschwerden wenn sie dich ständig -


arzt
Zu welchem Arzt bei Zähneknirschen?

- Wartezeit mitnehmen. Da musst Du zu keinem anderen Facharzt. Mit sowas gehst du am besten zum Kieferorthopäden. -- Unsere Knirscherschienen, mein Mann und ich haben eine, haben wir vom Zahnarzt bekommen. Er machte einen Abdruck, ging -