Legendäre rockyhorrorpicureshow verarschung rock zugusten homosexuellen lustig gemacht

2 Antworten zur Frage

~ gezeichnet, welche ihren Daseinszweck in ekstatischen Partys und Rock'n'Roll sieht. Der Film propagiert weder Homo- noch Heterosexualität, ~~ das spießige Familienideal im Amerika der 50er und 60er Jahre lustig. Im Unterschied.
Bewertung: 7 von 10 mit 278 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

War die "legendäre" Rockyhorrorpicureshow eine Verarschung und hat den Rock zugusten der Homosexuellen lustig gemacht?

Bewerten:
zweifellos war der Film ein Kampf fü die Homosexualität. dass die Rockmusik dabei in den Dreck gezogen wurde war ehr ein Nebeneffekt. oder Egalhaltung zur Zweckerreichung.
Bewerten:
Dummes Zeug. In dem Stück kommt nicht ein einziger Homosexueller vor
Bewerten:
Die "Rocky Horror Picture Show" macht sich über das spießige Familienideal im Amerika der 50er und 60er Jahre lustig. Im Unterschied dazu wird das Bild einer sexuell freizügigen und hedonistischen Welt gezeichnet, welche ihren Daseinszweck in ekstatischen Partys und Rock'n'Roll sieht. Der Film propagiert weder Homo- noch Heterosexualität, sondern Metrosexualität, d.h. das Überwinden von sexuellen Schranken zugunsten eines uneingeschränkten Lustprinzips.
PS: Hast du den Film überhaupt jemals gesehen? Deine Frage deutet nicht darauf hin.
Falls nicht solltest du das Nachholen.
(Video-Offline)

Aus welchem Grund haben die Römer die legendäre Schlacht im Teutoburger Wald verloren?

Bewerten:
Das ungünstige Wetter und die fehlende Zeit, um die perfekt trainierte Formation einzunehmen, führten zur Niederlage der Römer. Ihre Körperpanzer und Lederausrüstung saugte sich wohl mit Wasser voll und machte sie auf dem nassen, glitschigen Boden schwerfällig. Auch war der lange Marsch durch das "kalte" Germanien nicht förderlich für ihre Kondition und Motivation.
Bewerten:
Falls es dich noch interessiert hier kannst du alles nachlesen:
Varusschlacht – Wikipedia

Gibt´s die legendäre "Ferguson" eigentlich wirklich?

Bewerten:
zumindest nach der Serie gibt es sie und ist sie auch legendär:
Google Bilder
RCS Sidelines
ZITAT:
A mole that RCS has planted at (edit: "A Big Plumbing Supply Company"your #1 go-to source for all things plumbing related) e-mailed today, letting us know that recently-fired Baltimore Ravens coach Brian Billick is in the market for some toilets.
He called Ferguson today and the salesperson told him that ".the toilets take a long time to come in from the vendor."
Billick responded, "In case you haven't heard, I have a lot of times on my hands."
At least he's taking it well. And by God, those will be the best toilets money can buy.
/ENDE ZITAT
GadgeTrivia | 24/7 Live Feed Of Tech Gadgets
gefunden unter der Suche nach ferguson toiletten hier: GadgeTrivia | 24/7 Live Feed Of Tech Gadgets
allerdings wie wirklich. da müsste man mal in USA fragen
The Whig: Bathroom Fixture Industry to Request Bailout
ZITAT:
Bathroom Fixture Industry to Request Bailout
The bathroom fixture industry, led by the Ferguson Toilet Manufacturing Company, has announced that they too are seeking a bailout from Congress.
The future of the bathroom fixture industry is on the line this week, as Congress debates whether to pass a $25 billion loan package aimed at keeping the struggling Big Eight toilet companies afloat.
Democrats are pushing a measure that could force the Bush administration to tap into the $700 billion Congress approved to rescue Wall Street and offer companies that manufacture bathroom fixtures a loan in return for an equity stake. President-elect Barack Obama is putting his weight behind the effort, saying that giants like Ferguson Toilets are too crucial to the U.S. economy to be allowed to fail.
All building supply and home improvement companies are in dire straits, especially Ferguson, which has warned that it may run out of cash before the end of the year unless Congress steps in. As a Ferguson spokesman stated, "Let me tell you the story of the Ferguson. Now these babies are made in Maine, you know, at the little Ferguson factory. It's the Stradivarius of toilets. Other toilets aren't worthy of the name. They come in designer colors, they're too low, and when you flush 'em they make this little weak, almost apologetic sound. Not a Ferguson! It only comes in white and when you flush it. Woooosh!"
"It may not happen," acknowledged Rep. Barney Frank, D-Mass., chair of the House Financial Services Committee. But he added, "There's no downside to trying."
"This is a national problem," said Sen. Carl Levin, D-Mich., co-chair of the Senate toilet caucus. "We've got at least 3 million jobs dependent on this industry's surviving. This is a Main Street problem."
Democrats insist their plan would put conditions on the bathroom fixture companies in return for the loans. House Speaker Nancy Pelosi said Saturday that to qualify, toilet manufacturing companies such as Ferguson would have to convert to ultra low flow water usage standards, supply the toilets in designer and pastel colors, convert to bidet production, and retain production in Maine, in order to "assure the long-term viability of the industry."
/ENDE ZITAT
Legendäre rockyhorrorpicureshow verarschung rock zugusten homosexuellen lustig gemacht
Bewerten:
http://kackblog.net/ferguson-die-stradivari-unter-den-toiletten
http://www.razyboard.com/system/morethread-toiletten-vannivanessa-1145060-3961088-0.html
http://www.musikzeug.de/archives/1274-high-tech-klos-bidetoiletten-dush-wc-oder-washlets-vs-ferguson.html
ZITAT:
High-Tech-Klos – Bidetoiletten, Dush-WC oder Washlets vs. Ferguson
Mal ehrlich, wer setzt sich gerne auf fremde Toiletten im Kino oder Restaurant ohne eine groß angelegte Papierauslegaktion auf der Toilettenbrille zu veranstalten? Oder bist Du eher der sich auf die Toilette Draufstell- und Hinhocker-Typ?
Als Mann bin ich ja noch im Vorteil und brauche mir nur beim großem Geschäft Gedanken über den Hautkontakt mit der vollgepinkelten Brille in der Männertoilette zu machen, aber spätestens dann wird Papier verschwendet bis zum abwinken. Da lob’ ich mir schon fast die neuen Toiletten auf den Autobahnraststätten für deren selbstverständliche Benutzung ich nun 50 Cent berappen muss. Hier wird aber zumindest die Toilettenbrille jedes mal selbstständig gereinigt und desinfiziert.
Und was gibt es da noch an Bad- und Intim-Hygiene? Als Spanien kenne ich selbstverständlich das Bidet, welche der Deutsche Urlauber in kompletter Unkenntnis seiner Funktion, gerne zum waschen der Füße missbraucht. Aber dafür gibt es ja mittlerweile perfekte Abhilfe. Die Japaner machen es mit ihren Washlets vor und auch in Europa sind die Bidettoiletten bzw. Dusch-WCs mittlerweile auf dem Vormarsch.
Auch wenn diese japanischen Washlets auf den ersten Blick wie kompletter High-Tech-Unsinn anmuten, so sind sie doch mehr als das und ich muss gestehen, mich überzeugen die Teile. Immerhin benutze ich auch anstatt eines ordinären Tasten-Mobilfunktelefones das iPhone, da will ich doch nicht in einer sanitären Steinzeit leben.
Ich will sanitäres HighTech im Klo!
Und was diese Teile so alles anbieten ist echt der Hammer. Also da haben wir zum einen die beheizte Klobrille, auf die ich zugegebenermaßen gerne verzichten kann. Aber auf die Düse will ich nicht verzichten.
Also eine Düse fährt vor und duscht so ordentlich den Hintern frei von fäkalen Resten. Die Düsen reinigen sich dabei sowohl vorher als auch nach dieser Aktion, die bei den neusten Systemen individuelle auf mehrere Benutzer-Profile abgespeichert werden kann. Zudem gibt es da pulsierende und bewegende Funktionen, als auch die Sprudelreinigung. Auch welche wo Wasser und Seife kombiniert wird, für eine richtig saubere Reinigung des Gesäßes. Für Gäste und Familie gibt es dann auch separate Duschen, denn wir kennen das ja bei den Handtüchern, da gibt es ja auch eigene für Gäste.
Was die Waschdüsen angeht, dort gibt es dann auch eine Kinderfunktion, wo der Duschkopf extra weit nach vorne fährt. Neben der Analreinigung gibt es für die Damen die separate Vaginal- bzw- Ladyduschen, die deren Intimbereich für die Intimhygiene reinigen. Das Frauen diese zur Selbstbefriedigung benutzen wird zwar in der Wikipedia erwähnt, aber nicht bestätigt.
Damit man aber dann auch komplett auf das Toilettenpapier verzichten kann, ist dann auch ein in der Temperatur und Windstärke einstellbares Gebläse bzw. Föns eingebaut.
Natürlich öffnet und schließt sich eine derartige Toilette von alleine bzw. per Fernbedienung. Bei der Spritzwasserreinigung wird zudem per Sensoren ermittelt ob jemand auf der Toilette sitzt um keine Sauerei im WC anzustellen. Für Senioren gibt es dazu noch derart motorisierte Toiletten, die einem beim Aufstehen helfen.
Deodorants die immer für einen angenehmen Duft sorgen gibt es dort natürlich auch bzw. ist die Toilettenbrille gleich als kompletter Luftabzug vorgesehen. Neuste Toiletten bekämpfen hier besonders schnell den Geruch mit H eines Ozon-Deodorierers.
.
/ENDE ZITAT
Bewerten:
Interessante Frage
Wenn ja werde ich mir eine zulegen:D
Was unterscheidet die legendäre Stratocaster von der eher selteneren Telecaster?
Bewerten:
Hab da was gefunden zum Thema.
Kann es leider selber nicht wirklich beurteilen, weil ich noch keine von beiden in der Hand hatte.
fender: strat vs. tele | Musiker-Board
Bewerten:
Hier wird auch noch gefachsimpelt darüber.
Unterschiede zw. Telecaster und Stratocaster | Musiker-Board
Bewerten:
Bewerten:
Bewerten:
Legendär" und "selten" lassen wir mal dahingestellt sein!
Die Tele hat zwei pickups, keine whammy bar und klingt cleaner.
Die Strat ist quasi eine Weiterentwicklung mit drei pickups und ein Tremolo.
Bewerten:
Legendär" und "selten" im Bezug auf die Verbreitung.
Bewerten:
Die Telecaster ist die erste in Großserie hergestellte E-Gitarre überhaupt, sie wird bis heute hergestellt, und ihr sound ist immer noch einzigartig. Legendärer geht's kaum, und von "selten" kann echt keine Rede sein. Aber das ist just for the record.
Die Telecaster wird eher in der Country-Musik gespielt, Bruce Springsteen schwört auf sie. Der Klang ist mehr so Arpeggio-mäßig.
Die Strat kann bräsiger, fetter, metal-mäßiger klingen. Aber immer noch nicht so fett wie eine Les Paul oder SG, weil die andere pickups haben.
Und nicht zuletzt ist die Strat eine sehr hübsche Gitarre, finde ich.
Wie hieß dieser legendäre Hamburger Club in dem die kaum bekannten Beatles erstmals auftraten?
Bewerten:
.und wann genau traten die Beatles in HH erstmals auf? Welches Datum?
Nö, ich frag nicht nach dem ersten gespielten Titel.aber wer solche sensationellen Details kennt.büdde.
Bewerten:
Bei der Eröffnung des Hamburger Star-Club am 13.04.1962 sollen sie erstmals dort gespielt haben.offenbar noch vorher schon im Indra Club?
Bewerten:
Es ist ein halbes Jahrhundert her, dass die Beatles am 17.8.1960 ihr erstes Konzert im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli gaben, damals noch in der Fünfer-Besetzung John Lennon, Paul McCartney, George Harrison, Stuart Sutcliffe und Pete Best.
Sie spielten im "Indra", einem Stripclub, vor Prostituierten und deren Kundschaft, nicht vor ausgemachten Musikfans. Mehr als 280 Auftritte in der Hansestadt, auch im legendären "Star-Club", sollten in den folgenden zweieinhalb Jahren dazukommen.
Vom Stripclub in den Pop-Olymp
Bewerten:
Weltweite Berühmtheit erhielt der Star-Club allerdings durch die Gastspiele der Beatles, die dreimal im Club gastierten: Das erste siebenwöchige Gastspiel begann am 13. April 1962 und endete am 31. Mai 1962. Vom 1. bis zum 14. November 1962 gaben sie 28 Konzerte ihres zweiten Gastspiels. Das dritte Gastspiel dauerte vom 18. Dezember bis zum 31. Dezember 1962.
Bewerten:
Bewerten:
Bewerten:
So konnte man sich Täuschen.
"Am 17. August 1960 geben die Beatles ihr erstes Konzert in Hamburg - im Kiez-Club Indra."
Auf den Spuren der Beatles in Hamburg | NDR.de - Ratgeber - Reise - hamburg
die scheinbar einfachen Fragen haben es doch in sich
Bewerten:
Bewerten:
Das erste siebenwöchige Gastspiel begann am 13. April 1962 und endete am 31. Mai 1962. Vom 1. bis zum 14. November 1962 gaben sie 28 Konzerte ihres zweiten Gastspiels. Das dritte Gastspiel dauerte vom 18. Dezember bis zum 31. Dezember 1962.
Bewerten:
Star Club haben die anderen ja schon geschrieben
Bewerten:
Am 17. August 1960 gab die Gruppe im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli ihr erstes Konzert unter dem Namen „The Beatles“. Von nun an spielten sie täglich im „Indra“, einem Stripclub an der berüchtigten Großen Freiheit.
Aus dieser Seite
The Beatles – Wikipedia
Bewerten:
Ist Tuchel in Dortmund jetzt schon so beliebt wie der legendäre Kloppo in seiner besten Zeit?
Bewerten:
Es scheint mir so, diese Mischung aus Meinungsfrage und objektiven Tatsachen wird vielleicht nicht einfach zu beantworten sein.
Bewerten:
Den Kultstatus, den Klopp selbst jetzt als Trainer einer anderen Mannschaft in Dortmund hat muss erst über löange Zeit aufgebaut werden und selbst dann muss er nicht so hoch sein und bei möglichem Weggang bleiben. Es hängt vom Typ an, wie man mit den Fans umgeht und natürlich bezüglich dem Erfolg. Wenn Dortmund weiterhin erfolgreich spielt, dann kann auch er einen gewissen Kultstatus erreichen, da er ja bereits jetzt nicht unbeliebt ist, doch dazu müsste der verein auch Titel gewinnen und es eben über Jahrelang gut laufen und auch er menschlich Sympathien weiter gewinnen und vor allem behalten. Beim Verein und dem Umfeld. Die Zeit wird es zeigen. Ein zweiter Klopp wird schwer für jeden Trainer.
Bewerten:
Es gilt der alte Satz: Nichts it erfolgreicher als Erfolg. Led s see
Wieviele Kinder hatte der legendäre August der Starke wirklich?
Bewerten:
Es heißt, es wären soviele, wie das Jahr Tage hat. Woher kommt diese Legende und wieviele Kinder hatte August der Starke tatsächlich?
Bewerten:
Das ist keine Legende und ist mitunter auch auf das jus prima noctis begründet. Dazu war er ein großer Fürst und Frauenheld.
Welche Frau im Herzogtum konnte sich verweigern?
Bewerten:
Oh, was für ein Mann!
oder sollte ich sagen: so ein Sch.?
Bewerten:
Das waren damals alle Fürsten und Herzöge! Sie waren Sch*e
Bewerten:
Wieso hat es das nie gegeben? Bei meiner google-suche fand ich, dass es das wohl gab. Die Frage hier wäre nur, obes das zu August`s Zeiten noch gab.
Bewerten:
Das hat es sehr wohl gegeben, denn die einfache Bevölkerung waren Leibeigene der Adligen. Sie mussten den Zehnten abliefern und auf Verlangen des Burgherren oder Grafen Frondienst leisten.
Das jus prima noctis war eines der Vorrechte des Adels zu dessen Sprengel die Dorfbewohner gehörten. Das ist erwiesene Tatsache und leider ein trauriges Kapitel der deutschen Geschichte. Hast Du da in der Schule gefehlt?



geld
Kreditkartenerfahrung

- Visa-Karte. Alles zum Nulltarif und ohne versteckte Kosten. Geld kann man damit fast überall abheben. Der Service des Telefonbanking -


musik
Welche Qualität hat die Musik bei Grooveshark?

genau 205 kBit/s, hab gerade Cobrastyle von Teddybears von Grooveshark heruntergeladen und im Windows Media Player


rock
Warum ist bei meine wrestling DVD das WWF mit Mosaik gedeckt? das man es nicht lesen kann?

Hallo, hab ne frage. ich hab eine DVD von Undertaker Tombstone. Warum wird das WF zeichen ihn der DVD Gedeckt?