Handgelenk geknickt was tun

3 Antworten zur Frage

~ verhindern. Ansonsten kannst du noch eine Salbe wie Voltaren auf dein Handgelenk schmieren und versuchen es zu schonen. Wahrscheinlich bekommst du die ~~ und diese als bandage verwenden Bin im sommer aufn Trampolin umgeknickt.
Bewertung: 5 von 10 mit 67 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Handgelenk um geknickt, was tun?

Hey , hab mir heute beim Sturz vom Pferd das Handgelenk um geknickt, ich kann die Hand noch super bewegen, es ist äußerlich nichts zu sehen. Ich habe trotzdem immer wieder so eine Art " Schmerz Wellen ". Dann tut das Gelenk für ca.30 richtig doll weh, danach geht es dann wieder. Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte,bzw. Was ich dagegen tun kann? Ich freue mich über eure Antworten. ☺
Du hättest das Gelenk gleich kühlen sollen. Wenn es noch icht so lange her ist, dann mach das jetzt noch um ein schmerzhafte Schwellung zu verhindern. Ansonsten kannst du noch eine Salbe wie Voltaren auf dein Handgelenk schmieren und versuchen es zu schonen. Wahrscheinlich bekommst du die Schmerzen immer von einer bestimmten Bewegung und sie halten dann eben eine Weile lang an.
Zuerst kühlen, dann am Besten einwickeln und diese als bandage verwenden
Bin im sommer aufn Trampolin umgeknickt fahr am besten gleich ins krankenhaus hast wahrscheinlich die bänder überdehnt oder gerissen bei mir waren sie überdehnt hat 3 wochen gedauert mit Krücken und dem verband um den Fuß und ich konnte meinen fuß NICHT belasten es tat einfach extrem weh zu der zeit war auch mein austauschüler da und ich konnte nix machen aber dauert zum Glück nur 3-4 wochen zumindest am fuß aber fahr auf jedenf all ihns krankenhaus

Ganglion am handgelenk starke schmerzen was tun arzt hat schon zu

Hallo, ich habe an beiden handgelenken ein ganglion.ich war damit schon beim arzt der hat mich auch schon weitergeleitet zum chirurgen. er hat gesagt man muss es rausnehmen sofort wenn es schlimmer wirdleider ist es nun viel schlimmer geworden beide handgelenke ziehen stark und ich habe starke schmerzen, was soll ich jetzt machen der arzt hat zu soll ich ins krankenhaus lieberIn der früh war es noch nicht so schlimm deshalb bin ich nicht da schon gegangen.
grundsätzlich solltest Du natürlich direkt einen Arzt aufsuchen, wenn man Schmerzen hat, ist damit nicht zu spaßen. Ein Ganglion ist allerdings in der Regel nichts Ernstes, manchmal kann das sogar ganz einfach punktiert werden, da es keine Wucherung oder so ist, sondern eigentlich ein Hohlraum. D. h. mit einer feinen Spritze wird die dort angesammelte Flüssigkeit abgezogen. Das tut praktisch nicht weh und ist schnell vorbei.
Wenn Du allerdings dauerhaft Schmerzen in den Handgelenken hast, solltest Du mal checken lassen, ob es sich nicht noch um was anderes handelt. Z. B. kann ein Nerv eingeklemmt sein, das sogenannte Karpaltunnelsyndrom ist nicht selten (Karpaltunnelsyndrom – Wikipedia). Es kann natürlich aber auch etwas vollkommen anderes sein.
Auf jeden Fall such bitte einen Arzt auf, Angst musst Du nicht haben. Alles Gute
Wenn die Schmerzen zu groß werden, fahr ins Krankenhaus.
Ich hatte das 2 Jahre am linken handgelenk und bei mir is es alleine weggegangen. Also, falls du nicht eh shcon was dagegen unternommen hast, dann würde ich einfach abwarten oder man kann auch gegen ne wand schalgen und hoffen, das es platzt. das hatte mir damals mein arzt auch empfohlen. natürlich etwas schmerzvoller, aber im prinzip ist es im allgemeinen eig ncihts schlimmes.
wie ist dein deine lage? ich hoffe es geht jetzt besser. lieibe
Nein, leider wurde es bei mir nur schlimmer. Ich habe an beiden Handgelenken jetzt eins und sie wurden beide größer, und der schmerz ist stärker. Von den Ärzten aus sollte ich es sofort raus operieren lassen, naja aber ich habe ein bisschen angst. wie der schmerz dan nach der op wird. Und bei den meisten kommt das ja wieder also nicht so toll

Verstauchtes Handgelenk, was tun?

Ich habe mir bei einem Handstandüberschlag vom Kasten das Handgelenk verstaucht. Es tut auch weh und ich kann keine Flasche aufdrehen oder meine Hand an meiner Taille einstützen. Könnt ihr mir helfen was ich tun soll? Oder sagen wie lange so etwas dauert?
Ja," Voltaren Gel bei Sportverletzungen" hätte ich im Angebot. Wie kann es sein, dass mein Handgelenk mehr weh tut als gestern? Hast du da ne Antwort?
Leider bin ich kein Arzt und kann dir deswegen nur Ratschläge geben. Ich vermute, wenn das Gelenk in den ersten Tagen mehr weh tut, als ganz am Anfang ist das noch normal. Aber natürlich kann man es nicht einfach so lassen. Wenn es gar nicht besser wird solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen. Alles Gute für dich.
Was tun bei Schmerzen im Handgelenk?
Also, ich habe des öfteren leichte Schmerzen im rechten Handgelenk, nur rechts. Aber es ist keine Verstauchung, und wenn ja nur eine sehr leichte. So kann ich auch alles machen, nur ich kann Liegestütze nichtmehr gescheit machen da ich meine Hand nicht im 90Grad winkel zum Arm stellen kann. Gibt es i-eine ,Schnellheilung" dagegen, wenn es noch im Anfangsstadium ist? Denn wenn ich jetzt weiterhin Liegestütze mache ist es nach 2 Tagen schmerzhafter. Weiß da jemand was? Verband? ODer i-eine Creme?
Handgelenk knackt und tut weh was tun?
hey , ich mache seit 2 monaten muskel/ körperaufbau und wenn ich mit hanteln dann meinen unterarm trainiere (wie diesem video:
Lee Priest trains forearms - YouTubenicht kreise) dann knackt es. ich mache übung sauber und halte die hantel auch grade. das gewicht stimmt auch also wodran könnte es liegen? :l
Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.
Jetzt anfordern: www.expermondo.de
Gebrochenes Handgelenk und folgende Hochzeitsfeier was tun?
Hallo , hab ne klrine Frage. Habe mir vor ca. 3 Wochen das linke Handgelenk gebrochen war davor auch in der Notaufnahme. Am Anfang tat mir das linke Handgelenk weh was es auch immernoch tut. Ich bekam also eine Schiene aus Gibs. Soo nach den 3 Wochen ca. heute am 14.Juni. habe ich immer noch üble Schmerzen und die Gibsschiene habe ich auch was evtl. normal ist da es das Handgelenk ist. Bloß das dazu mir jezt auch noch das rechte Handgelenk schmerzt. Teilweise ist es so schlimm das ich nachts nicht schlafen kann. Habe regelmäßige Röntgenkontlollen und ich habe auch vor nächste Woche von den Schmerzen meinem Arzt zu berichten. Das allergrößte problem aber ist das mein Bruder kommende Woche am Freitag den 20.06.2014 heiratet. Die Feier ist am nächsten Tag. das nächste Problem aber ist das ich mich momentan wegen den Schmerzen und dem wenigen Schlaf mich überhaupt nicht in der Verfassung befinde und auch nicht wirklich lust habe auf die Hochzeit zu gehen. Jezt habe ich versucht da ich noch minderjährig bin mit meinen Eltern darüber zu reden und die aber haben kein Verständnis dafür und zwingen mich förmlich dazu auf die Hochzeit zu gehen und mein Bruder wäre auch nicht sehr erfreut darüber keiner hat Verständnis dafür die einzigste Möglichkeit dort nicht hinzukommen wäre ins Krankenhaus zu gehen. Nur wie komme ich da hin? Wenn jetzt zb meine Mama krank ist tut sie so als müsse sie sterben und dramatisiert das alles aber wenn mit mir was ist, ist es egal. Was kann ich machen helft mir bitte muss bis Dienstag ja zum Arzt. schon mal für die lieben Kommentare. Sunnybunny
Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.
Experten fragen
Kleiner Zwischenstand arzt hat mir ibu 600 verschrieben soll die Hälfte nehmen bekomme davon aber bluthochdruck brauche einfach ne auszeit gibt es hier niemanden der sich mit sowas auskennt? Wollte in die Notaufnahme meine "eltern" lassen mich wegen der fu. Hochzeit was jetzt
Erstmal für die Antwort es ist mir klar das es meinem Bruder sehr weh tun wird doch selbst wenn ich mich auf die Hochzeit zwinge und dann da hin gehe wird mir wieder gesagt das ich nicht so schlecht drauf sein soll kann mich aber nicht zwingen gut drauf zu sein bin einfach ein dorn im auge für meine Eltern. Und möchte ihnen die Hochzeit dann nicht versauen vorallem wenn etwas sein sollte und die dann was getrunken haben können Sie nicht mit mir ins Krankenhaus.
Kannst Du Dich nicht zwingen wenigstens den offiziellen Teil mitzumachen? Nach dem ersten Tänzchen, wird Dir unwohl und die Schmerzen. Dann sollen sie Dir ein Taxi rufen und Du verkrümelst Dich einfach.
Somit bist Du auf den wichtigsten Fotos drauf und Du hast guten Willen gezeigt.
Bis dahin ist ja auch noch etwas Zeit. Vieleicht geht es Dir bis dahin auch etwas besser. Du hast Dich in die Idee mit dem Krankenhaus verrannt. Hau Dich dieses Wochenende viel und reichlich ins Bett. Es gehört zum Erwachsen werden dazu, solche Situationen durch zu stehen. Auch wenn es schwer fällt. Bis 22:00 Uhr versuche durchzuhalten und dann verschwindest Du einfach. Wenn erst einmal 5 Tanten bemerkt haben, dass der arme junge aber sehr blass ist, dann bekommst Du auch noch Hilfe aus dem Verwandtenlager.
Schlaftabletten und trink viel? Ist das dein Ernst?
Handgelenk knackt und tut weh wenn ich es beanspruche. was tun
Hi. Mein rechtes und line es Handgelenk knackt und tut bei hoher Belastung weh, z.b. wenn ich was schweres hebe. ich kann danach erst mal nicht tragen weil es so weh tut. Wenn ich es drehe oder von vorne nach hinten bewege usw. Dann knackt es immer. Manchmal mehr manchmal weniger. was kann das sein? Sollte ich zum Arzt gehen? Wenn ja zu welchem?
Vielleicht sind deine Bänder verkürzt oder so. Wenn du sie extra knackst werden die Bänder am Knochen hergeschoben, deshalb das Geräusch. Wenn allerdings das bei normalen Bewegungen ist würde ich zum Arzt gehen.
Ja du solltest zum Arzt gehen. Du kannst erstmal deinen normalen Hausarzt aufsuchen, der wird dir bei Notwendigkeit eine Überweisung zum Orthopäden/Chirurgen geben. So musst du nicht gleich dort stundenlang warten, wenn der Hausarzt es vielleicht auch behandeln kann.
Also ich klettere viel und verstauche mir dabei oft das handgelenk. dann tut es auch bei viel belastung weh, aber es knackt dann nie. ich würde an deiner stelle noch 1-2tage warten und es kühlen oder so und wenns nicht aufhört dann geh lieber mal zum artzt