Arbeitskollegen machen sich über mich lustig ist was tun

4 Antworten zur Frage

~ sich selbst vertraut. Alles Gute Mal genau hinhören. Warum machen sie sich über dich lustig? Könntest du ihnen durch dein Verhalten einen ~~ Chef bzw. deiner Chefin. Ich weiß ja nicht, wie das bei Euch ist, aber bei uns gibt.
Bewertung: 5 von 10 mit 63 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Meine Arbeitskollegen machen sich über mich lustig. Jetzt ist genug. Was ist zu tun?

Erst mal wäre es wichtig, zu wissen, warum sie das tun.
Mit dem Weg zum BR oder zum Chef würdest du dir selber keinen Gefallen tun, wenn du nicht erst mal den Weg zu den Kollegen suchst. Warum sprichst du die Kollegen denn nicht einfach mal drauf an? Erzähle Ihnen, dass sie deine Gefühle verletzen. Oft sind Menschen in der heutigen Zeit so gedankenlos, dass sie das gar nicht merken und erst eine deutliche Aussprache lässt sie wach werden.
Wenn das nichts nutzt - ab zum Betriebsrat und/oder zum Chef.
Es gibt Menschen, die gerne stichelen oder sich besser fühlen, wenn sie sich über andere lustig machen. Ein erster Schritt, um die Situation zu entschärfen ist, seine eigene Einstellung dazu zu verändern. Konkret meine ich damit, dass man sich darüber nicht mehr ärgert oder gekränkt ist. Bleib locker, lach darüber. Oft hilft es wenn man diese Personen nicht mehr ernst nimmt und das auch zeigt ohne es unbedingt sagen zu müssen. Im täglichen gibt es fasst immer Menschen, die sich über andere lustig machen. Ansprechen ist nicht immer ratsam, da es dann oft verharmlost wird. Ist doch nur Spaß.
Was auch gut hilft ist das Spiegeln des Verhaltens des Gegenübers. Ich meine damit, fange einfach an das Ganze als Spiel zu sehen und imitiere diese Personen etwas. Fang an dich auch über sie lustig zu machen - ist am Anfang zwar nicht einfach, lernt sich aber schnell. Suche nach Schwächen - nobody is perfect - und mach dich darüber lustig. Mache es aber nicht unbendingt, wenn sie es gerade machen, sondern am besten beim nächsten Zusammentreffen und tue es auf die lustige nicht böshaftige Weise. Das kann man freundlich machen oder mit bestimmten Fragen, z. B. was ist denn mit dir passiert oder du siehst aber müde aus. Sei kreativ. Dadurch stehst du irgenwann auf der selben Stufe mit diesen Person und du erntest plötzlich Respekt. Darüber hinaus ist deine Persönlichkeit gewachsen und du wirst selbstbewusster.
Oft ist es bezeichnender für die Personen, die sich über andere auslassen, als für die Personen über die gesprochen wird! Versuch Deine Arbeit zu machen, richtig zu machen und bleibe konzentriert. Das andere kann man oft nicht ändern. Du kannst Dir Respekt in erster Linie nur durch Deine Leistung erarbeiten. Das geht nicht von heute auf morgen. Dennoch kann man es schaffen, wenn man an sich glaubt und sich selbst vertraut. Alles Gute
Mal genau hinhören. Warum machen sie sich über dich lustig? Könntest du ihnen durch dein Verhalten einen Anreiz geben? Wenn dies der Fall sein sollte, dann überlege ob du an dir arbeiten kannst. Gibt es einen Kollegen, zu dem du Vertrauen hast und mit dem du darüber sprechen könntest? Vielleicht kann er dir einen hilfreichen Hinweis geben. So du keine Ursache für deren Verhalten erkennen kannst, dann rede mit dem Personlarat oder deinem Chef bzw. deiner Chefin.
Ich weiß ja nicht, wie das bei Euch ist, aber bei uns gibt es bestimmte Personen an die man sich wenden kann. Bei uns gibt es nämlich auch keinen Betriebsrat.



psychologie
Ist es etwas Schlechtes, Materialist zu sein?

- Bedürfnisses verspreche. Das hat nichts mit Ersatzbefriedigung zu tun. Es wird dann problematisch, wenn ich mir Dinge kaufe, -- klar sein, was Wohlstand und Reichtum leisten kann und was er nicht leisten kann. Wenn ich nach Liebe und Geborgenheit -- sich ständig Neues und Teures zu leisten, es stellt für mich eine Art Ersatzbefriedigung dar, wenn der Mensch sich nur -- nicht viel und hat wahrscheinlich auch Probleme, finanziell über die Runden zu kommen. Wenn man jetzt aber ein Land nimmt, -


arbeit
Busfahrer anstatt Studium?

- Busfahrer. Ich will in meinem Leben wirklich NIX anderes arbeiten als Bus zu fahren. Mein ziel im leben ist es nicht viel -- Traum folgen, aber du solltest vorher gut informiert sein was das bedeutet und auch wirklich alle Konsequenzen kennen -- selbst entscheiden. Würdest du das Studium schaffen? Dann überleg dir ob du das zuerst beendest und dann deinem Traum -- Überhaupt ist es eine idyllische Kindergartenvorstellung dass sich Lebenswege gradlinig und planbar vollziehen. Das Gegenteil -- dem Job machen. Vielleicht könntest du ein Praktikum machen um zu sehen wie es als Busfahrer ist. Wen dir das Praktikum -


ratgeber
Wie kriegt man Rührei so richtig "schaumig"?

- trennen, Eiklar zu Schnee schlagen Dotter mit wenig Mineralwasser/Milch verquirlen, würzen Eischnee mit Dottermischung -- kompletten Verquirlen wird das Ei zu trocken, da die Konsistenzen vermischt sind. Das marmorierte Ei-Milch Gemisch muss -- Würstchen "kann" ich ganz gut.ggg), aber ich erinnere mich, dass meine Mutter immer Milch hinzurührte. Und das Rührei -- leicht mit einer Gabel durch das Eigelb fahren, damit es sich verteilt und Du quasi eine leichte Marmorierung hast. Dann -