Apple id sicherheitsfragen zurücksetzen ändern

2 Antworten zur Frage

~ Antworten zu verschiedenen Themen. http://www.gutefrage.net/frage/apple---sicherheitsfragen-vergessen-#answer113699. Hier habe ich die Frage ~~ möglich ist,die Sicherheitsfragen zurückzusetzen,die Antworten zu ändern oder.
Bewertung: 3 von 10 mit 746 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Apple-ID Sicherheitsfragen Zurücksetzen/ändern

Wollte mir einen Film kaufen,allerdings auf einer Apple-ID,auf der ich mir damit zum ersten Mal etwas mit Guthaben kaufe.dazu sollte ich die Sicherheitsfragen der ID beantworten.Von denen kann ich mich allerdings an keine Antwort erinnern.So wollte ich fragen,ob es möglich ist,die Sicherheitsfragen zurückzusetzen,die Antworten zu ändern oder Ähnliches. bereits an alle Antworten
Du muss beim Apple Support anrufen. Die machen das dann. Du musst aber mindestens eine antwort wissen, sonst tuen die das nicht.
Bitte demnächst die Forensuche verwenden, hier findet man ganz nützliche Antworten zu verschiedenen Themen.
http://www.gutefrage.net/frage/apple---sicherheitsfragen-vergessen-#answer113699.
Hier habe ich die Frage bereits beantwortet, was Du benötigst & wie Du vorgehen solltest steht alles dort.
, Skogs

Apple ID- Sicherheitsfragen zurücksetzen - E-mail kommt nicht an

Seit neuestem ist es nötig bei einem Kauf im Appstore Sicherheitsfragen zu beantworten. Da ich diese nie benötigte, fallen mir die Antworten nicht mehr ein. Nun ist es ja möglich die Sicherheitsantworten per E-Mail zurückzusetzen, jedoch kommt diese E-Mail nicht bei mir an! Die E-mail adresse scheint also falsch zu sein. Wenn ich auf meinem Apple ID Profil auf meine angegebenen Email-adressen gehe, stehen dort nur 2 aktuelle Adressen. An welche E-mail adresse schickt apple diese E-Mails also? um eure Antworten
Schau doch einfach in beiden Emailkonten nach.
habe ich ja das ist das problem, ich weiß nicht wo die e-mail hingeschickt wird, da ich in beiden emailkonten nichts bekomme.
Dann ruf mal beim Apple Support an, die werden deine Daten abgleichen und können dir dann sagen wie du deine Sicherheitsfragen zurücksetzen kannst

Apple-ID Sicherheitsfragen zurücksetzen 2/2014

Hi , hab schon viel gegooglet und so aber finde immer nur dass da unten steht "Zurücksetzen". Ist bei mir leider nicht so, bei mir sind nur die beiden Fragefelder und nichts mit zurücksetzen. Weiß jemand wie das sonst gehen soll?
Bitte demnächst die Forensuche verwenden, die Frage wird fast täglich gestellt!
Apple - Sicherheitsfragen vergessen
, Skogs
Apple ID sicherheitsfragen zurücksetzen geht nicht
Servus
Als ich mir letztens was im app store kaufen wollte , meinte apple ich sollte die sicherheitsfragen beantworten jedenfalls stand im support dass man im apple id menü unter sicherheit die fragen zurücksetzten kann , das problem aber , bei mir erscheint dieses feld nicht , sondern nur das normale feld indem sie die sicherheitsfragen wissen möchten , ich hab auch 2 e-mail adressen angegeben , aber es ändert sich trodtzdem nicht , den support kann ich auch nicht anrufen da wochenende ist , wenn jemand von euch etwas weiß wäre ich sehr dankbar
Hast du es am PC versucht? Schau auch in den Spamordner wenn ein Applemail ankommen soll. Ansonsten hilft trotzdem nur ein Anruf.
Apple - Kontakt
Die apple id ist wahrscheinlich etwas älter und besitzt keine Email zum Zurücksetzen.das ist dann ganz normal. Jetz kann man als einzige Möglichkeit nur den Support kontaktieren
Apple ID sicherheitsfragen- Email
Hallo, Ich weiss wie ich diese Fragen zurücksetzen kann. Leider steht dort meine email mit zwei "mm" am schluss. Also wenn ich mir eine Zurücksendungs mail schicken möchte, bekomme ich einfach keine weil sie halt falsch geschrieben ist und ändern kann ich das gar nicht, also schon aber es wird trotzdem an die Mail adresse mit zwei mm geschickt. Was soll ich jetzt tun? Ich wollte mir vor 4 Tagen zum ersten mal etwas kosten pflichtiges kaufen, hab seit 6 wochen mein neues IPhone und ja könnt ihr mir helfen?
Ruf beim Apple Support an und schildere dein Problem. Die konnten mir das auch weiterhelfen.
Apple ID Sicherheitsfragen - "Sitzung ist abgelaufen
Habe mal wieder ein Problem mit Apple. Wollte mir soeben eine neue App installieren, dann kam die Mitteilung von Apple, dass ich 3 Sicherheitsfragen, sowie eine optionale e-mail Adresse angeben soll, um meine Apple ID besser zu schützen. Hab die Schritte befolgt und alle Felder ausgefüllt. Wenn ich auf "Fertig" klicke, dann steht da "sitzung ist abgelaufen" diese Fehlermeldung hatte ich jetzt schon nach insgesamt 5 versuchen. Ohne die sicherheitsfragen eingegeben zu haben, kann man im apple store jetzt aber nichts mehr installieren. Was kann ich tun? Hab ich was übersehen? War schon auf der Homepage von Apple, im Bereich in dem man seine Apple ID verwalten kann, dort kann ich leider keine drei Sicherheitsfragen eingeben, nur die eine, die ich schon bei der registrierung angegeben habe. Bin ratlos - wollte doch nur mal schnell ne app runterladen.
Wie wär's mit nem Trojaner der deine id Kennwort rausfiltern will naja wäre die Antwort für das warum apple kein statment dazu abliefert
P.s ich hab auf abbrechen gedrückt als ich mein Kennwort eingeben musste und es Ladet ganz normal
Der Server schein kontinuierelich down zu sein. Versuch es mal über die folgende Website : appleid.apple.com
Hier kannst du sämtlich Informationen bezüglich deiner Apple-ID ändern, darunter auch die Sicherheitsfragen. Die Seite ist zunächst auf Englisch, aber wenn du rechts unten auf die US-Flagge klickst, kannst du als Region Deutschland auswählen. Dann ist das ganze auch in Deutsch verfügbar.
Aber check lieber nochmal deine Mails. Könnte nämlich sein, dass die Änderungen schon gespeichtert wurden, dir aber immer noch der Fehler angezeigt wird
Habe es mit der Variante über iBooks probiert! So funktioniert es wirklich. Das ist ein Fehler in der Abfrage vom Appstore. Gratis Buch aus dem Appstore laden , die 3 Fragen dort beantworten und schon geht es auch im Appstore wieder
Hab das gleiche Problem, scheint also kein Einzelfall zu sein. Einfach abwarten
Spionage, weil Apple wissen möchte wie der beste Freund aus der Kindheit hieß? Man kanns auch übertreiben. Wieso nicht mal dran glauben, dass Apple wirklich einfach noch mehr für die Sicherheit tun möchte? Hab übrigens dasselbe Problem, egal wie oft ich es probiere, egal bei welchen Fragen, welchen Antworten oder welcher Email-Adresse. Sehr nervig gerade. Aber da es wie der Fehler bei der offiziellen YouTube-App (Fehlermeldung beim Versuch zu installieren "App nicht mehr erhältlich") kein Einzelfall ist - Wie schon gesagt, einfach mal abwarten und hoffen, dass sich das bald von alleine löst.
Hey nochmal - Hab jetzt ne Lösung dafür gefunden. Ich hab eben einfach mal kurz kostenlos etwas bei iBooks geladen, dann kamen dieselben Sicherheitsfragen, aber die Fehlermeldung nach dem Ausfüllen nicht mehr! Jetzt kann ich wieder alle Apps aus dem AppStore ohne Probleme laden. Ich hoffe, das funktioniert bei euch auch! Viel Glück. Ging aber halt leider nur über iBooks. Und vielleicht ist Apple gerade nur zu lahm
Servus, hatte das gleiche problem. Wie folgt gelöst: "einstellungen" -> dann einzeln unter - "Nachrichten" -> iMessage aus ein schalten AppleID neu eingeben///////////////////////////////////////////// - "FaceTime" Aplle ID ändern //////////////////////////////////////////////////////////// - "iTunes & App Stores Apple ID abmelden neu anmelden. Bischen umständlich aber hat geklappt. Weder erneutes fragen nach ID passwort oder den § Sicherheitsfragen. Hoffe ich konnte helfen
Michl
Das macht doch keine Sinn. Ich kann mich ganz normal im Applestore anmelden und es wird nach keiner zusätzlichen Sicherheitsfrage gefragt. Wenn apple wirklich etwas sicherer machen wollte, dann müssten sie doch im Store genau das gleiche tun, wie im Appstore.
Ist mir gerade auch passiert. Ich glaube es handelt sich um einen Virus. Ich würde Dir raten Dei Kennwort für die Apple-id sofort zu ändern. Die drei Sicherheitabfragen scheint auch ein Ausspionieren zu sein.
Bei mir hat der Kauf in iBooks nicht geholfen. Ich konnte ohne Fragen ein Gratis-Buch laden, der App-Store-Bug blieb jedoch bestehen. Bin jedenfalls nicht allein, d.h. eine Lösung wird bald appleseitig kommen.
Falls Apple wirklich ein Problem hat. Warum schreiben Sie dann nicht eine Nachricht auf ihr Website?
Apple ID Sicherheitsfragen vergessen, Wiederherstellungsemail unbekannt, was tun?
Hallo ich habe mir heute eine 15€ iTuneskarte gekauft. Ich habe diese eingelöst wollte mir eine App kaufen und dann kam sie kaufen zum ersten mal auf diesem Gerät eine App bitte beantworten sie die Sicherheits fragen. Ich habe diese vergessen und wenn ich auf bestätigen klicke kommt ehh die Meldung Sitzungszeit abgelaufen das aber nur am Rande Ich ging also am Pc in meinen Browser und ging auf : https://appleid.apple.com/ und dann auf Sicherheit dort stand eine Email zur Wiederherstellung diese ist mir nur Vollkommen unbekannt was soll ich machen?