Aktive box mischpult verbinden

2 Antworten zur Frage

~ symmetrischen oder unsymmetrischen Ausgang oder beides? Hat der aktive Lautsprecher the box MA100 eine passende Eingangsbeschaltung? Im professionellen ~~ de/de/diboxen_symmetrierboxen.html Noch eine Bemerkung zum.
Bewertung: 3 von 10 mit 36 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Aktive Box mit Mischpult verbinden?

wie ich einen PA Lautsprecher mit dem Mischpult verbinden kann weis ich, nur weis ich nicht wie man aktive Boxen mit selbigen verbindet! würde mir gern eine the box MA100 und ein Behringer Xenyx 502 kaufen. für
Aktive Boxen haben einen eigenen Verstärker, werden also nicht am Verstärkerausgang angeschlossen sondern am Vorverstärker-Ausgang. Sollte Dein Mischpult keinen solchen haben, kannst Du es auch am Kopfhörerausgang versuchen, eventuell muss dann aber der Pegel reduziert werden, falls die Boxen übersteuern. Wenn Du den Kopfhörerausgang benutzen musst, vor Inbetriebnahme die Lautstärke ganz herunterfahren und langsam aufdrehen. Wenn die Boxen eigene Lautstärkeregler haben, die vorher halb aufdrehen und dann die Lautstärke am Mischpult aufdrehen, bis Verzerrungen auftreten. Wenn keine solchen auftreten bis Vollanschlag, bei vollem Anschlag die Lautstärkeregelung an den Boxen vorsichtig weiter aufdrehen, bis sie anfangen zu verzerren. Dann einen kleinen Tick zurück und so stehen lassen. Wenn vor dem vollen Anschlag am Mischpult schon Verzerrungen auftreten, die Lautstärke an den Boxen entsprechend zurückdrehen, bis am Mischpult Vollanschlag ohne Verzerrung möglich ist. Die an den Boxen eingestellte Lautstärke dann so belassen, eventuell markieren, falls sie mal irrtümlich verstellt wird.
Ich habe mir die Bedienungsanleitungen zu Mischpult und aktiv-Lautsprecher angesehen und sehe eventuell ein Problem.
Alle folgenden Links nach dem ersten sind von mir verändert worden, da man bei GF nur einen Link posten darf. Ersetze das von mir vorangestellte x durch www oder das y durch http, kopiere den Link in die Adresszeile deines Browsers und alles funktioniert wieder.
y://images5.static-thomann.de/pics/atg/atgdata/document/manual/c_264758_r2_de_online.pdf
Da ein aktiver Lautsprecher ein eingebautes Verstärkermodul besitzt und deren Eingänge immer eine niedrige Signalspannung von nur einigen 100 mV benötigen und auch jedes Mischpult einen dazu passenden Ausgang hat, liegt das Problem an einer anderen Stelle.
Hat das Mischpult Xenyx 502 einen symmetrischen oder unsymmetrischen Ausgang oder beides?
Hat der aktive Lautsprecher the box MA100 eine passende Eingangsbeschaltung?
Im professionellen Bereich wird eigentlich nur die symmetrische Technik verwendet, um sich keine Brummeinstrahlungen oder andere Störungen durch Einstrahlung einzufangen. Deshalb ist eine symmetrische Verbindung immer vorzuziehen.
Aus den Bedienungsanleitungen bin ich nicht ganz schlau geworden. Das Mischpult hat wahrscheinlich nur einen unsymmetrischen Ausgang, der Eingang der the box MA100 ist beides. Ich würde mir von Thomann eine Bestätigung einholen.
Wenn nur unsymmetrische Ausgänge und Eingänge vorhanden sind, musst du es austesten. Bei kurzen Distanzen wird es gehen, aber wenn sich Probleme einstellen musst du mit entsprechenden Adaptern auf symmetrische Signalverarbeitung umstellen.
Hast du nur die Möglichkeit, einen symmetrischen Out mit einem unsymmetrischen In oder umgekehrt zu verbinden, macht es nur Sinn, sofort die unsymmetrische Seite zu adaptieren.
Hier etwas Info zu symmetrischer und unsymmetrischer Technik
x.delamar.de/faq/symmetrisch-vs-unsymmetrisch-kabel-eingaenge-ausgaenge-8321/
google mal nach "unbalanced to balanced converter" und sehe dir die Bilder an, über die Bilder kommst du zu Anbieterseiten oder zu Foren, die sich mit dem Problem auseinandersetzen.
x.rdlnet.com/product.php?page=45
x.mcmelectronics.com/product/MCM-CUSTOM-AUDIO-555-8485-/555-8485
Eine ganz billige Lösung findest du hier
x.engineeringradio.us/blog/2011/03/unbalanced-to-balanced-audio/
und Thomann hat alles Mögliche, was je nach Situation passt
x.thomann.de/de/diboxen_symmetrierboxen.html
Noch eine Bemerkung zum Mischpult. Die Phantomspeisung für ein Kondensatormikrofon ist nicht abschaltbar, was für mich ein Ausschlusskriterium ist. Lege ein paar Euro drauf und nehme mindestens das 802, denn das Teil ist eindeutig besser und lässt sich besser an unterschiedliche Mikrofontypen anpassen
, Dalko

Mischpult mit Mischpult verbinden / erweitern.

Hallo, und zwar habe ich ein Reloop IQ 2 Mixer, dieser hat nur 2+1 Kanäle, falls ich mal mehr Kanäle brauche kann ich dann einfach einen zweiten Reloop IQ 2 an den ersten stecken/verbinden? Wo muss ich die Mixer verbinden , miteinander verbinden?
Ist es möglich das ich dann 4 Kanäle nachdem verbinden habe?
Oder wäre es empfehlenswerter einen zweiten größeren Mixer mit mehreren Kanälen zu verbinden?
Naja, 2+1 ist recht wenig, kommt drauf an, wofür du's brauchst. Aber du kannst soviele Mischpulte aneinandernhängen wie du willst.
Mit 2+1 sind 2 Kanäle und 1 Mikro gemeint.
Wie verbindet man sie den über welches Loch? Sodass ich nachher 4 Kanäle habe.
Oder geht das garnicht?
ist doch ganz einfach:
du stellst deinen vorhandenen 2-kanal-mixer auf den tisch und stellst den 2ten 2-kanal-mixer daneben. dann hast du 4 kanäle mit 4 seperaten eingängen!
sieht zwar sche!ße aus aber das dürfte ev deinen bedürfnissen entsprechen. am besten wäre es wirklich, wenn du dir nen 4-kanal-mixer zulegst. dann hast du alle 4 kanäle schön übersichtlich auf einem pult
Ich hab den Mixer nur schnell auf dem Internet angeschaut und kenne ihn nicht.
Ich denke, dass du mit einem Chinch to mini Jack Kabel von Mixer 1 auf den Mikro Eingang von Mixer 2 gehen kannst. Ob das gut tönt, weisst du erst, wenn du es versucht hast. Wenn du auf die Effekte des zweiten Mixers verzichten kannst, kannst du auch über den Return Kanal auf den mixer gehen
Um zu zweit auf zu legen kann so ein Setup Sinn machen

Laptop und Pc über Fritz!Box Router verbinden?

Heii
Ich möchte meinen Laptop mit dem PC meines Vaters verbinden um daten auszutauschen. Aber nicht per Kabel sondern über den Router wie kann ich das machen? Gibt es dafür ein Tool?
.nicht per Kabel sondern über den Router.
Seit wann schliesst sich dass aus?
Wie auch immer, hier ist wohl WLAN gefragt. Also braucht man einen WLAN-Router und je PC der WLAN nutzen soll einen WLAN-Adapter.
Für Fragen zur Konfiguration der Geräte ist dann die Gebrauchsanleitung der erste Anpsrechpartner.
Devise: Lesen statt Fragen
Du brauchst kein Tool, Du mußt nur im Windows einen Ordner freigeben.
Häng beide per LAN-Kabel an die LAN-Ports der Fritzbox. Dann gibst Du auf beiden jeweils einen Netz-Austausch-Order ein, dem Du die nötigen Rechte gibst. Also so, daß die andere Seite was schicken und was holen kann , oder daß sie nur was holen kann. Das geht auch über WLAN mit der Fritzbox.
Wenn das eine der älteren Fritzboxen ohne Switch ist, dann brauchst Du noch einen Switch, am besten gebraucht von Ebay.
Mischpult mit Audio Interface über Cinch auf XLR verbinden
Hi ,
Kann ich wenn ich ein Mischpult und ein Audio Interface besitze, diese über ein Cinch auf XLR Adapter verbinden ohne das die Qualität darunter leidet?
Besser wäre es, direkt in das Audiointerface zu gehen. Die Vorverstärker im Behringermischpult sind nicht besonders gut.
Falls du trotzdem das Mischpult mit dem Interface verbinden willst, benutz wenigsten die TRS-Ausgänge um eine symmetrische Verbindung zu erhalten.
Ich möchte ja mit dem Mixer nur den bass verstärken die Höhen und Tiefen.
Oder noch besser: Benutze wenigstens ein gescheites Pult und kein Behringer. Yamaha,.
Welches würdest du denn sagen sollte so bis 80 oder 90 € gehen
wozu brauchst du denn nun eigentlich das Pult?
Die Ausgänge des 802 sin sowieso unsymetrisch, da tut es auch ne Mono-Klinke.
Die haben tatsächlich nur die Returns und nicht die Sends symmetriert. komisch.
Fritz Box 7390 Wlan mit Computer verbinden?
Hallo, ich würde gerne wissen wie ich den HP Computer der in meinem Zimmer steht mit dem Wlan Rourter Fritzbox 7390 verbinde. Denn im Erdgeschoss ist ein Computer mit der Fritz Box über Festanschluss verbunden und ein Geschoss höher also die Treppe rauf in meinem Zimmer ist noch ein Computer und ich wüsste ganz gern wie ich an meinem Computer Wlan herbekomme weil bei meinem Laptop funktioniert das Wlan
Wie das alles genau funktioniert steht im Handbuch. Leider schreibst du ja nicht wo jetzt genau das Problem liegt.
Empfängst du denn das WLan Signal der Box?
da steht keine verbindung verfügbar, aber mit einem internetkabel wo an der fritzbox angeschlossen ist und dann in mein zimmer geht funktioniert das internet aber wenn da das kabel ist kann ich die türen nicht zumachen deshalb das wlan
Schau mal ob du hier Hilfe findest
keine verbindung verfügbar site:www.winsupportforum.de - Google zoeken
ich wollte an meinem compuer eine Problembehandlung durchfüren aber das ist nicht möglich, alle office programme und apps sind weg nur noch desktop und so also bei win 8 ich wollte mal ein update zu win 8.1 installieren aber ich hab den computer aus versehen ausgeschalten und jetzt sind halt die office programme weg und ich kann auch nicht über den internet explorer sachen runterladen, also die dateien schon aber wenn ich auf ausführen drücke ist da wieder ein fehler aufgetreten und wenn ich den pc wiederherstellen möchte tritt da auch ein fehler auf NUR FEHLER WASS IST PASSIERT?
Dann stell ihn wieder her, stell ihn auf den letzten Zeitpunkt her, bevor das alles passiert ist, und dann update dein OS aus Win 8.1 und schalte ihn dann nicht aus
Hat dein Computer eine Wlan Karte? Wenn ja müsstet du in Window unten rechts in der Ecke, wo die ganzen Symbole sind Auch ein Wlan symbol sein, und da klickst du drauf und suchst dein Netwerk und anschließends verbindest du dich damit
hat dein pc den überhaupt eine wlan Antenne oder wlan stick
Wieviele Computer kann ich über wlan mit dem internet verbinden wenn ich den router AVM FRITZ!Box WLAN 3170 angeschlossen habe?
Theoretisch kannst du so viele anschliessen wie du möchtest. Die Fritzbox vergibt für jeden verbundenen Rechner automatisch eine IP-Adresse. Das Problem ist, dass mit jedem Computer der verbunden ist und ins Netz geht, die Übertragungsgeschwindigkeit sinkt.
Hi , ich habe probleme mit meinem mischpult, mikro, oder mit meiner di box. LESEN
Hi ,
ich hab gehört hier gibts viele fachmänner die mir weiterhelfen können! ich hab mir vor ein paar tagen ein behringer c1 kondensator großmembran mirko gekauft und dazu eine passende behringer di box damit das mit der phantomspeisung klappt! aber es klappt nicht, ich habe mein mikro mit einem passenden kabel mit der klinkensteckerseite in die di-box gesteckt und von dort ein mikrofonkabel zum mischpult, dieses habe ich mit dem pc verbunden! jetzt weis ich nicht ist das mikro kaputt oder muss ich die voltzahl irgendwo einstellen bei der di-box für die phantomspeisung? aaaa ich bin ratlos. kein geräusch kommt an und es sollte eine led leuchten wenn das mikro eine verbindung hat, diese leuchtet aber nicht! was ist da kaputt? kann mir jemand helfen! hier noch ein paar bilder von der di box und vom mikro sowie vom mischpult!
di-box:
http://images4.thomann.de/pics/prod/160358.jpg
mikrofon:
http://www.woodbrass.com/images/woodbrass/C-1_big.jpg
mischpult:
http://i19.ebayimg.com/02/i/000/8e/7d/e407_1.JPG
Aktive box mischpult verbinden
Die Frage kenn ich doch? Ich glaub dir fehlt irgendwie diese Phantomspeisung.hab ein Schaltbild gesehn zum selberbauen.eher für Fortgeschrittene.
48V-Phantom-Speisung für Kondensatormikrofone
Das versorgt dann die DiBox und damit das Mikrofon mit der Phantomspeisung. Aber besser kaufen sowas.



technik
Prozentzahl neben dokumentnamen =speicherfortschritt?

Hallo, ich erstelle unsere abizeitung mit der neuesten indesign Version und habe gerade erstmal von 175 Seiten


hifi
Ich suche eine 5.1 Soundsystem für Einsteiger?

- eigentlich keine Ahnung davon habe. Das man die benötigten Boxen & einen relativ leistungsstarken Verstärker braucht -


lautsprecher
Problem mit Panasonic Anlage kennt sich jemand aus?

- Iphone/Ipod? Bei letzterem: Überprüfe die Einstellungen des Musikplayers, ob da nicht irgendwas von "Raumklang" eingeschaltet -- denn fehlen,wenn ich an die Anlage Kopfhörer oder andere Lautsprecher anschließe, tritt das Problem nicht auf. Kennt jemand -