Überdsis schmerztabeletten

3 Antworten zur Frage

~ grad nicht. die meisten schmerzmittel gehen auf den magen, eine überdosis kann zu magenulzera mit schweren blutungen , wodurch es durchaus zu ohnmacht ~~ drei Dinge am besten weglassen: Alkohol, fettreiche Speisen,.
Bewertung: 3 von 10 mit 4 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Überdsis von Schmerztabeletten

Hallo also ich muss noch schnell einen Bericht schreiben für Bio über das Thema Überdosis von Schmerztabletten. Kann man im Ohnmacht fallen bei einer starken Überdosis? Und wie viele muss man dann nehmen? Oder kann es sein, dass man sich einfach nur übergeben muss oder gleich zusammenbricht! Und wie lage dauert es ungefähr bis zu den einzelnen vorgängen! Passiert es durch sportliche Aktivität eher früher oder später? Was sind die Folgen von allem? Und was ist, wenn man sie mit leeren Magen einnimt?
Sry wegen den vielen Fragen, ich finde mein Biiobuch grad nicht.
die meisten schmerzmittel gehen auf den magen, eine überdosis kann zu magenulzera mit schweren blutungen , wodurch es durchaus zu ohnmacht bishin zum tod kommen kann.nsar sollte man deshalb grundsätzlich nach dem essen einnehmen.sportliche aktivität verursacht einen pulsanstieg, so dass das ausbluten schneller vonstattengeht.
hab ja noch nie gehört das man in bio lernt wie man sich umbringt bzw das sowas in nem biobuch steht
  • Zitat aus dem Wiki-Artikel über Paracetamol:
"Erste Symptome einer akuten Paracetamolvergiftung, die innerhalb der ersten 48 Stunden eintreten und nach etwa vier bis sechs Tagen ihren Höhepunkt erreichen, sind Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Blässe und anhaltende Unterleibsschmerzen als Zeichen einer Leberschädigung. Gleichzeitig können klinische Werte, wie Lebertransaminasen, Laktatdehydrogenase, Bilirubinwert und Prothrombinzeit erhöht sein. Folgt keine umgehende Behandlung, so erleiden etwa 10 % der Patienten mit einer akuten Paracetamolvergiftung eine dauerhafte, schwere Leberschädigung. Etwa 10 bis 20 % dieser Patienten wiederum sterben an den Folgen eines Leberversagens. Seltener tritt akutes Nierenversagen auf."
Da die Leber Giftstoffe filtern muss, wundert es nicht, dass sie einen Schaden bekommt. Nicht umsonst sollen Leberkranke drei Dinge am besten weglassen: Alkohol, fettreiche Speisen, Schmerztabletten.
  • Und im folgenden Link findest du etwas zur Überdosierung von Ibuprofen:
  • Von Aspirin weiß ich auch, dass es blutverdünnend wirkt. Denn das bekommen manchmal verschrieben, die Marcomar nicht oder nicht mehr nehmen sollen.